Es Wird Für Sie Interessant Sein

Die meisten Senioren bekommen eine gute Nachtruhe

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

FREITAG, 30. Nov. 2012 (HealthDay News) - Eine neue Studie stellt die verbreitete Überzeugung in Frage, dass die meisten Senioren früh ins Bett gehen haben Schwierigkeiten, durch die Nacht zu schlafen.

Die Forscher führten Telefoninterviews mit fast 1200 Rentnern im Alter von 65 und älter in Westpennsylvania durch und fanden heraus, dass mehr als die Hälfte von ihnen sagten, sie schliefen mindestens 7,5 Stunden pro Nacht und schliefen zwischen den Stunden von 23 Uhr und 7:30 Uhr

Ungefähr 75 Prozent der Senioren sagten, dass sie durchschnittlich mehr als 6,75 Stunden pro Nacht geschlafen haben. Das andere Viertel sagte, sie schliefen weniger als 6,7 Stunden pro Nacht und hatten Schlafschwierigkeiten und Tagesschläfrigkeit.

Schlafqualität bei Senioren kann weitgehend von der Gesundheit des Individuums und nicht vom Alter der Person abhängen, sagte der University of Pittsburgh Forscher . Sie stellten auch fest, dass Tagesschläfrigkeit bei Senioren oft mit Medikamenten, Krankheit und schlechtem Schlaf verbunden ist und nicht mit dem Alter in Verbindung gebracht werden kann.

Die Studie wird in der Zeitschrift Gesundes Altern und klinische Versorgung bei älteren Menschen veröffentlicht .

"Unsere Ergebnisse legen nahe, dass es in Sachen Schlaf und Schläfrigkeit, wie auch in vielen anderen Lebensbereichen, den meisten Senioren heute besser geht, als allgemein angenommen wird", sagt der leitende Autor Timothy Monk, Professor für Psychiatrie am University of Pittsburgh Medical Center, sagte in einer medizinischen Zentrum Pressemitteilung.

"Das Klischee der meisten Senioren gehen um 20 Uhr ins Bett, schlafen sehr leicht und übermäßig schläfrig während des Tages kann sehr ungenau sein, was darauf hindeutet, dass 60 wirklich ist Die neuen 40 ", fügte er hinzu.

" Der Weg für ältere Erwachsene ist, dass wenn Sie sich gesund halten und altersbedingte Krankheiten und Störungen vermeiden oder behandeln können, Sie wie ein jüngerer Erwachsener schlafen können ", Bemerkte Monk. "Obwohl einige Senioren große Schlafprobleme haben, die man verstehen und behandeln muss, berichten die meisten Senioren nicht über schwerwiegende Probleme mit nächtlichem Schlaf oder Tagesschläfrigkeit." Letzte Aktualisierung: 30.11.2012 Copyright @ 2017 HealthDay . Alle Rechte vorbehalten.

arrow