Es Wird Für Sie Interessant Sein

5 Wege zur Stressreduktion bei Psoriasis-Arthritis

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Forschung hat gezeigt, dass Aktivitäten wie Meditation, regelmäßige Bewegung und verbringen Zeit im Freien kann Stress reduzieren.Alamy; Getty (2)

KEY TAKEAWAYS

Übermäßiger Stress kann die Psoriasis-Arthritis verschlimmern.

Aerobes Training ist eine gute Möglichkeit, Stress abzubauen und den Schlaf zu verbessern.

Wenn Sie gestresst sind, können Sie empfindlicher reagieren Schmerz.

Stress ist ein häufiger Auslöser für ein Psoriasis-Aufflammen und kann den mit Psoriasis-Arthritis verbundenen Schmerz verschlimmern. Laut einer Studie, die im September 2015 in der Zeitschrift Dermatology Research and Practice veröffentlicht wurde, können Stress- und Gemütsstörungen den Schweregrad der Psoriasiserkrankung noch verschlimmern.

"Stress ist eindeutig gesundheitsschädlich und kann damit in Zusammenhang stehen die Entwicklung der Krankheit ", sagt Alexis Ogdie-Beatty, MD, Assistant Professor für Medizin am Krankenhaus der Universität von Pennsylvania. "Sich in einem gestressten Zustand zu befinden, kann Sie schmerzempfindlicher machen."

Stressbewältigung ist für Menschen mit Psoriasis-Arthritis entscheidend, um glücklich und gesund zu leben.

Im Folgenden finden Sie fünf effektive Techniken zur Stressbewältigung mit Psoriasis-Arthritis.

Meditation

Forschung hat gezeigt, dass Meditation eine Reihe von Vorteilen hat, einschließlich verbesserter Konzentration, erhöhtem Glück und reduziertem Stress. Meditation wurde auch gezeigt, um Entzündungen im Körper zu reduzieren. Eine im Juli 2016 in Biologische Psychiatrie veröffentlichte Studie ergab, dass Personen, die an einem dreitägigen Meditationsretreat teilnahmen, Gehirnveränderungen zeigten, die zu besserer Aufmerksamkeit und exekutiver Kontrolle beitrugen. Außerdem zeigten Blutproben von Studienteilnehmern vier Monate später, dass Mitglieder, die an der Meditationsretreat teilgenommen hatten, niedrigere Level eines Biomarkers für Entzündungen hatten als Individuen, die an einem dreitägigen Retreat teilnahmen, bei dem sie sich ohne Meditationstechniken entspannen konnten.

Meditation wird in einer Reihe von Gesundheitseinrichtungen eingesetzt, um Patienten bei der Bewältigung von Krankheiten wie Krebs, Herzerkrankungen, Schmerzen und Schlafstörungen zu helfen. Die Arthritis Foundation stellt fest, dass Meditation auch zur Linderung von schmerzenden Gelenken von Vorteil sein kann.

Meditation kann in privater oder in Gruppenarbeit durchgeführt werden. Sie können Meditation Bänder oder DVDs online finden, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Lokale Gemeindezentren, Kirchen oder Schulen können auch Unterricht in Meditation anbieten.

"Einige Arbeitgeber haben Achtsamkeitsprogramme - Meditation, Bilder und Atemtechniken, um sich zu beruhigen", sagt Dr. Ogdie-Beatty.

Übung

Psoriasis-Arthritis-Patienten können nicht nur bei der Behandlung von Schmerzsymptomen helfen, sondern können auch dazu beitragen, den mit der Erkrankung verbundenen Stress zu reduzieren.

"Was auch immer eine Person praktisch tun kann und kann "Philip Mease, MD, Direktor der klinischen Forschungsabteilung für Rheumatologie am Swedish Medical Center in Seattle.

Gute Übungsmöglichkeiten sind Aerobic, Radfahren, Tai Chi, Pilates oder Yoga. Laut der National Psoriasis Foundation kann Yoga helfen, chronische Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit der Gelenke bei Patienten mit Psoriasis-Arthritis zu verbessern.

Menschen mit Zehproblemen oder Entzündungen in den unteren Extremitäten sollten jedoch Übungen mit Gewicht vermeiden wollen. Ogdie-Beatty schlägt Schwimmen als eine Übungsoption vor.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie ein Trainingsprogramm beginnen, und denken Sie daran, langsam zu gehen.

Verbindung mit anderen

Der Aufbau starker sozialer Verbindungen und regelmäßiger sozialer Interaktionen kann helfen Sie beschäftigen sich mit Stress. Forschung veröffentlicht in einem Artikel Januar 2016 in Proceedings der National Academy of Sciences festgestellt, dass die Pflege starke soziale Bindungen mit Familie und Freunden erhöht das körperliche Wohlbefinden und reduziert stressigen gesundheitlichen Bedingungen wie Bluthochdruck, abdominale Fettleibigkeit, und Entzündung.

"Soziale Interaktion ist wichtig", sagt Dr. Mease. "Sie können dies durch Ihre Freunde, Familienmitglieder, Kirchengemeinschaftsmitglieder und Arbeitskollegen finden." Und das ist nur um einige der vielen Möglichkeiten zu nennen, mit anderen zu interagieren und zu interagieren.

Psoriasis-Arthritis-Patienten können auch Selbsthilfegruppen finden über die Website der Psoriasis-Stiftung.

Zeit im Freien verbringen

Untersuchungen zeigen, dass die Zeit im Freien Ihre Gesundheit verbessern kann. Eine Studie, die im Mai 2016 in der Zeitschrift Environment & Behaviour veröffentlicht wurde, legt nahe, dass selbst ein Spaziergang durch eine von Bäumen gesäumte Straße den Stress reduzieren kann.

Regelmäßige Spaziergänge in einem nahegelegenen Park sind ein guter Weg um Stress abzubauen. Und keine Sorge, wenn Sie nicht in der Nähe von Bäumen leben: Fotos von der Natur zu betrachten kann genauso effektiv sein. Laut einer Studie, die im Dezember 2015 im International Journal of Environmental Research and Public Health veröffentlicht wurde, hatten Teilnehmer, die Bilder der Natur betrachten, weniger Stress, weil das Sehen von Bildern der Natur einen Teil des Nervensystems aktiviert, der sich verlangsamt die Herzfrequenz und entspannt die Schließmuskeln im Magen-Darm-Trakt.

Suche außerhalb der Hilfe

Erwägen Sie, mit einem Psychiater über Tipps zur Stressbewältigung zu sprechen. Ein Therapeut oder lizenzierter Sozialarbeiter kann mit Ihnen über Situationen sprechen, die Stress verursachen, einschließlich Beziehungsprobleme, finanzielle Probleme oder Karriereprobleme. Ein ausgebildeter Mediziner kann dir auch bei der Anpassung an das Leben mit Psoriasis-Arthritis helfen.

"Wenn ein Therapeut jemanden mit einer chronischen Krankheit diagnostiziert, geht er durch alle Stufen der Trauer", sagt Mease. "Mit einem Therapeuten zu sprechen würde helfen, sich anzupassen und zu bewältigen."

Zuletzt aktualisiert: 11/1/2016

arrow