Es Wird Für Sie Interessant Sein

Behandlungsmöglichkeiten bei Myomen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich bin 29 Jahre alt und wurde mit mehreren Uterusmyomen diagnostiziert. Diese Myome sind ungefähr 20 Wochen groß. Gibt es irgendwelche Behandlungsmöglichkeiten abgesehen von der Operation für mich?

- Dorothy, Ghana

Ein Myom ist ein Knoten oder Wachstum in der Gebärmutter, die nicht bösartig ist. Myome müssen nicht unbedingt entfernt werden, und es gibt viele Behandlungsmöglichkeiten für sie, einschließlich chirurgischer und nicht-chirurgischer Ansätze. Diese Behandlungen hängen von der Größe, dem Ort und der Art der Myome ab, die Sie haben. Für einen so jungen Patienten wie Sie, der am ehesten ihre Gebärmutter und ihre Fruchtbarkeit bewahren möchte, ist es sehr wichtig, die nicht chirurgischen Optionen in Betracht zu ziehen.

Myome treten sowohl außerhalb der Gebärmutterhöhle als auch in der Wand und im Inneren der Gebärmutter auf Gebärmutter. Diese letzten zwei Arten, die in der Gebärmutter, beeinflussen eher die Fruchtbarkeit. Die Hauptgründe, warum Sie Myome entfernt haben, sind Schmerzen, übermäßige Blutung (die Anämie verursacht) und schnelles Wachstum des Myoms. Eine Person in deinem Alter kann sie auch entfernen lassen, weil sie eine erfolgreiche Schwangerschaft verhindern könnte.

Auch bei 20 Wochen großen Myomen ist es wichtig, zuerst die nichtchirurgischen Ansätze zur Entfernung von Myomen zu untersuchen. Zum Beispiel gibt es eine neue Technik, die Uterusarterienembolisation genannt wird, bei der die Blutversorgung des Myoms mit einem speziellen Katheter abgeschnitten wird, der in eine Vene in der Leiste eingeführt wird - dies kann dazu führen, dass die Myome schrumpfen. Die Technik wurde jedoch hauptsächlich bei Frauen nach dem gebärfähigen Alter angewendet. Wenn eine Operation erforderlich ist, müssen Sie nicht die gesamte Gebärmutter entfernen, nur das Myom. Manchmal kann die Operation laparoskopisch durchgeführt werden - durch winzige Inzisionen, die die Genesung minimieren.

Es gibt heute viele Möglichkeiten, Myome entfernen zu lassen, und Sie sollten alle mit Ihrem Arzt besprechen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Sie können erwägen, eine zweite Meinung zu bekommen, wenn Sie Probleme haben, zu entscheiden.

Erfahren Sie mehr im Gesundheitszentrum für Frauengesundheit.

Zuletzt aktualisiert: 16.04.2007

arrow