Es Wird Für Sie Interessant Sein

Leitfaden für Teenager zu ihrer ersten Periode

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Diese erste Periode kann für ein junges Mädchen ziemlich überraschend sein. Eines Tages ist sie ein sorgloser Junge; Die nächste, sie ist eine junge Frau, erlebt den Beginn der Menstruation, vielleicht ihre erste Stimmungsschwankung, und vielleicht sogar andere prämenstruelle (PMS) Symptome.

Während es eher wie eine Störung als ein großes Ereignis scheint, das erste Mädchen Zeitraum ist ein wichtiger Meilenstein in ihrem Leben. Es markiert den Übergang vom Mädchen- zum Frausein, da eine Periode bedeuten kann, dass ein Mädchen schwanger werden kann.

Anzeichen der ersten Periode

Das Alter, in dem junge Mädchen anfangen zu menstruieren, kann sehr unterschiedlich sein, wobei einige Mädchen das erste bekommen schon 8 Jahre alt und andere erst ab 15 Jahren.

Es gibt oft Anzeichen dafür, dass Mädchen sich ihrer ersten Periode nähern. Die Entwicklung der Brust und das Schamhaarwachstum beginnen oft ein paar Jahre vor der Menstruation. Und ungefähr ein Jahr vor ihrer ersten Periode erleben viele Mädchen einen ausgeprägten Wachstumsschub.

Die erste Periode eines Mädchens ist normalerweise sehr hell, mit manchmal nur spotting oder sehr wenig Blut.

Der typische Menstruationszyklus ist 28 Tage lang, aber Perioden sind oft unregelmäßig während der ersten paar Jahre der Menstruation. Während dieser Zeit können Mädchen Menstruationszyklen auslassen, oder die Zyklen können mehrmals in einem Monat oder weniger häufig als erwartet auftreten. Obwohl diese Schwankungen in den ersten Jahren der Menstruation häufig auftreten, sprechen Sie mit dem Arzt Ihrer Tochter, wenn ihre Perioden nicht regelmäßig erscheinen.

Was die emotionale Seite der Perioden betrifft, mag Ihre Tochter aufgeregt sein über die Ankunft ihrer Periode; Schließlich ist es ein Übergangsritus ins Erwachsenenalter. Aber andere Eltern können feststellen, dass ihre Töchter ängstlich sind, sogar Angst haben. Das ist auch normal, aber ein Grund mehr für ein ernstes Herz-zu-Herz.

Öffne die Kommunikationslinien

Anstatt eine formelle Menstruation mit deiner Tochter zu "sprechen", versuche den Dialog zu öffnen und , offen und ehrlich, frage deine Tochter nach ihren Fragen.

Hier sind einige Vorschläge, wie du die Fragen deiner Tochter zur Menstruation beantworten kannst:

  • Warum haben Mädchen Perioden? Nimm dir einen positiven Grund, um deiner Tochter zu erklären, warum Frauen haben Menstruationszyklen. Sagen Sie ihr, dass ein Menstruationszyklus Teil des natürlichen Zyklus ist, der es einer Frau ermöglicht, schwanger zu werden. Wenn eine Schwangerschaft in einem Menstruationszyklus nicht auftritt, signalisieren Hormone ihrem Körper, die babybereite Gebärmutterschleimhaut zu vergießen, was während einer Periode geschieht.
  • Was ist PMS? Erklären Sie das kurz vor Beginn einer Periode , einige Mädchen und Frauen erleben PMS-Symptome, die Stimmungsschwankungen und Reizbarkeit, Blähungen und zarte Brüste umfassen können. Die meisten Mädchen haben keine PMS-Symptome bis Jahre nach ihrer ersten Periode, aber für diejenigen, die tun, können Ruhe, regelmäßige Bewegung und eine gesunde Ernährung bei der Bewältigung ihrer Symptome helfen.
  • Bekomme ich Krämpfe? und Engegefühl in ihrem Unterleib und Rücken um den Beginn ihrer Periode. Diese Krämpfe sind normalerweise mild und können mit frei verkäuflichen Schmerzmitteln behandelt werden, aber Sie sollten mit dem Arzt Ihrer Tochter sprechen, wenn ihre Krämpfe schwer sind. Sollte ich Tampons oder Pads verwenden?
  • Sowohl Tampons als auch Pads können verwendet werden, um Blut aus einer Periode zu saugen. Sie sollten mindestens alle vier bis sechs Stunden gewechselt werden. Pads werden in Unterwäsche getragen und sind für junge Mädchen oft am einfachsten zu benutzen. Mit Tampons müssen Sie Ihrer Tochter erklären, wie Sie sie richtig einsetzen, damit sie sich nicht unwohl fühlen. Wie viel werde ich bluten?
  • Sagen Sie Ihrer Tochter, dass sie wahrscheinlich nur ein paar Teelöffel Blut verliert Zeit, obwohl es wie mehr scheinen mag. Wenn sie jedoch jede Stunde ein Pad oder einen Tampon durchläuft, kann es ein Problem geben, und Sie sollten mit ihrem Arzt sprechen. Wie lange wird meine Periode dauern?
  • Ihre Tochter sollte erwarten, dass ihre Periode durchschnittlich drei bis fünf Tage hält. Aber manche Mädchen haben kürzere Perioden und andere haben Perioden, die bis zu sieben Tage dauern. Kann ich schwanger werden?
  • Ein Menstruationszyklus bedeutet, dass der Körper eines Mädchens ovuliert (Eier freisetzt) ​​und sich auf ein Baby vorbereitet. Einige Mädchen ovulieren sogar kurz vor ihrer ersten Periode. Sprechen Sie also mit Ihrer Tochter über Sex und Schwangerschaftsverhütung, wenn Sie über ihren Menstruationszyklus sprechen. Je mehr Informationen Sie mit Ihrer Tochter über Perioden und PMS-Symptome teilen, desto wohler und bereiter wird sie sich fühlen, wenn ihr Körper wächst und sich verändert .Letzte Aktualisierung: 22.09.2010

arrow