Es Wird Für Sie Interessant Sein

Menopause versus Postmenopause

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Was ist der Unterschied zwischen Postmenopause und Menopause? Wie unterscheiden sich die Symptome?

- Barbara, Kalifornien

Normalerweise, wenn wir den Begriff Menopause verwenden, meinen wir "postmenopausal" - also sind die Begriffe wirklich dieselben, oder zumindest können sie es sein austauschbar verwendet.

Die eigentliche Unterscheidung besteht tatsächlich zwischen der Menopause (definiert als Beginn eines Jahres nach dem Ende Ihrer letzten Menstruationsperiode) und der Perimenopause (den wenigen Jahren vor und nach der letzten Menstruationsperiode). Während der Perimenopause können die Hormonspiegel einer Frau schwanken und unregelmäßige Menstruationszyklen auftreten. Obwohl die Wechseljahrsbeschwerden in den ersten zwei bis drei Jahren nach der letzten Periode der Frau tendenziell am stärksten sind, können sie auch während der Perimenopause signifikant sein. Die mit der Perimenopause zusammenhängenden Symptome (wie Hitzewallungen und nächtliche Schweißausbrüche) können sogar fünf Jahre vor Ihrer letzten Periode auftreten.

Einige Frauen können perimenopausale Symptome durch Veränderungen des Lebensstils, wie Ernährungsumstellung und Senkung von Thermostaten, kontrollieren. Andere Frauen nehmen niedrig dosierte orale Kontrazeptiva, um ihre Perioden regelmäßiger zu machen und die störenden Symptome zu reduzieren.

Für eine ausführlichere Diskussion dieses Themas und verwandter finden Sie mein Buch, Hitzewallungen, Hormone & Ihre Gesundheit (McGraw-Hill), von Interesse sein. In diesem Buch werden die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Wirkungen der Hormontherapie und andere Optionen für das Symptommanagement diskutiert und Sie können entscheiden, welche Behandlung für Ihr persönliches Gesundheitsprofil am besten geeignet ist.

Zuletzt aktualisiert: 3/4/2008

arrow