Es Wird Für Sie Interessant Sein

Wie lange halten Hitzewallungen?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich weiß dass Hitzewallungen Teil der Menopause sind, aber wie lange dauert es normalerweise? Ich habe sie schon seit zehn Jahren. Ich nahm Premarin bis zum Alter von 58 Jahren, und dann entschied mein Arzt, dass es nicht wirklich notwendig war und unterbrach es. Seitdem habe ich wieder Hitzewallungen. Ich werde 61 Jahre alt, und ich bekomme sie immer noch jeden Tag und oft nachts. Wann wird das jemals aufhören?

- Anne, Arkansas

Sie scheinen unter den kleinen Brüdern (weniger als 15 Prozent) der Frauen zu sein, die seit mehr als 15 Jahren nach den Wechseljahren weiterhin Hitzewallungen und Nachtschweiß haben . Ich wünschte, ich könnte dich beruhigen und sagen, dass die Symptome in den nächsten Monaten aufhören werden, aber leider gibt es keine Möglichkeit zu wissen, wie lange die Hitzewallungen dauern werden, und du kannst sie unbegrenzt haben.

Trotzdem wird es nicht empfohlen Nehmen Sie die Hormontherapie langfristig, auch bei Hitzewallungen, auf, damit Premarin nicht eingenommen wird. In der Women's Health Initiative Study fanden wir heraus, dass bei Frauen, die älter als zehn Jahre waren, die Hormontherapie keinen positiven Effekt hatte - die Kompromisse waren es nicht wert. Die Studie ergab auch, dass Frauen, die später im Leben Hitzewallungen und Nachtschweiß haben, mehr Risikofaktoren für Herzerkrankungen haben, also sicher sein, auf Herzerkrankungen überprüft und Dinge zu tun, um Ihr Risiko für diese Erkrankung zu senken.

Wenn Sie weiterhin moderate bis schwere Hitzewallungen haben, gibt es andere Möglichkeiten, sie neben der Hormontherapie zu behandeln. Versuchen Sie zunächst, Änderungen am Lebensstil vorzunehmen, z. B. das Rauchen aufzugeben, Ihren Alkohol-, Koffein- und Schärfekonsum zu verringern, Ihre Sojaaufnahme zu erhöhen und mehrschichtige Kleidung zu tragen. Wenn die Symptome lästig bleiben, mit Ihrem Arzt über die Einnahme nonhormonal verschreibungspflichtige Medikamente wie Antidepressiva oder ein antiseizure Medikament namens Gabapentin.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Symptome der Menopause ohne Hormone im Everyday Health Menopause-Center zu behandeln.

Für eine Ausführlichere Diskussion dieses Themas und verwandten, finden Sie mein neues Buch, Hot Flashes, Hormones & Ihre Gesundheit (McGraw-Hill), von Interesse sein. In diesem Buch werden die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Wirkungen der Hormontherapie und andere Optionen für das Symptommanagement diskutiert und Sie können entscheiden, welche Behandlung für Ihr persönliches Gesundheitsprofil am besten geeignet ist.

Aktualisiert: 19.09.2008

arrow