Es Wird Für Sie Interessant Sein

Gynäkologische Untersuchungen nach Hysterektomie

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ist eine jährliche gynäkologische Untersuchung nach einer Hysterektomie noch erforderlich? Ich hatte 1999> eine komplette Hysterektomie. Wenn ich meine jährliche körperliche Untersuchung mache, sollte ich dann eine gynäkologische Untersuchung machen? Ein Arzt, den ich sehe, sagt ja, aber ein Arztassistent sagte, ich brauche keinen. Was ist Ihre Meinung?

Eine Beckenuntersuchung ist auch bei Frauen nach der Hysterektomie sinnvoll. Am wichtigsten ist, dass wenn Ihr Gebärmutterhals nicht entfernt wurde, Sie immer noch einen jährlichen Pap-Abstrich benötigen, um nach möglichen Gebärmutterhalskrebszellen zu suchen. Aber selbst wenn der Gebärmutterhals mit dem Rest der Gebärmutter entfernt wurde, ist die gynäkologische Untersuchung eine gute Möglichkeit für Ihren Arzt, das Becken intern auf Massen zu untersuchen. Es gibt (selten) Formen von gynäkologischen Krebserkrankungen, die auch nach der Entfernung der Gebärmutter und der Eierstöcke auftreten können. Während also der wichtigste Teil der gynäkologischen Untersuchung der Pap-Abstrich ist, ist die interne Untersuchung auch nützlich, wenn auch nicht ganz so notwendig.

Erfahren Sie mehr im Gesundheitszentrum für Frauengesundheit.

Zuletzt aktualisiert: 1/29 / 2007

arrow