Es Wird Für Sie Interessant Sein

Kann keine Kinder zu Hitzewallungen führen?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Es gibt keine klare Beweise, dass frühere Schwangerschaften die Schwere oder Häufigkeit von Hitzewallungen beeinflussen - oder alle Wechseljahrsbeschwerden, für diese Angelegenheit. Keine gründlichen Studien haben untersucht, ob es eine Verbindung zwischen den beiden gibt.

Tatsächlich wurden nur sehr wenige Faktoren konsequent mit dem Risiko der Entwicklung von Hitzewallungen und Nachtschweiß verbunden. Es gibt Hinweise darauf, dass diese Symptome mit niedrigeren Östrogenspiegeln in Verbindung stehen und dass schlankere Frauen weniger Östrogen produzieren, aber selbst diese Korrelation ist umstritten. Einige Studien haben tatsächlich vorgeschlagen, dass Fettleibigkeit mit menopausalen Symptomen verbunden sein kann (aber dies könnte mit Isolation von Körperfett verbunden sein), und dass Ethnizität verwandt ist (niedrigere Raten dieser Symptome finden sich bei asiatischen Frauen und höhere Raten bei Afroamerikanern und kaukasische Frauen). Eine höhere Ernährung bei Sojaprodukten ist andererseits mit einem geringeren Risiko verbunden.

Wie Sie sehen, ist das Problem sehr kompliziert. Meistens scheint es, dass diese Symptome genetisch bedingt sind und mehr Forschung über spezifische Faktoren benötigt wird, die das Risiko beeinflussen.

Es gibt viele verschiedene Ansätze, um Hitzewallungen zu bekämpfen, von Lebensstilmodifikationen bis zu pharmazeutischen Optionen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Behandlung von Hitzewallungen zu erfahren.

Für eine detailliertere Diskussion dieses Themas und verwandter Themen finden Sie möglicherweise mein neues Buch, Hot Flashes, Hormones and Your Health (McGraw-Hill). Dieses Buch behandelt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Auswirkungen von Hormontherapie und nicht-medikamentösen Optionen zur Symptombehandlung und hilft Ihnen bei der Entscheidung, welche Behandlung für Ihr persönliches Gesundheitsprofil am besten geeignet ist.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Menopause Center.

Letzte Aktualisierung: 1/7/2008

arrow