Es Wird Für Sie Interessant Sein

Eine schwache Blase verursacht Probleme mit Sex

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Die Blasenschmerzen, die Sie erleben, können mit einer Harnwegsinfektion zusammenhängen. Geschlechtsverkehr kann Bakterien in die Harnröhre einführen, was den unteren Rücken- und Seitenschmerz erklären könnte. Eine Urinanalyse ist der beste Weg für Ärzte, eine Harnwegsinfektion zu diagnostizieren.

Alternativ kann das Medikament, das Ihr Arzt verschrieben hat, VESIcare (Solifenacin), eine gewisse Retention des Urins verursachen, die, wenn sie schwer ist, zu Rückenschmerzen führen kann. Da Sie kurz nach dem Start eines verschreibungspflichtigen Medikaments neue Symptome entwickelt haben, sollten Sie den verschreibenden Arzt aufsuchen. Zusätzlich zu einer Urinanalyse können einfache Ultraschalluntersuchungen durchgeführt werden, mit denen die Blasenentleerung beurteilt werden kann, um zu überprüfen, ob Sie unter Harnverhalt leiden.

Weitere Informationen finden Sie im täglichen Gesundheitsinkontinenz- und überaktiven Blasenzentrum.

Last Aktualisiert: 8/6/2007

arrow