Es Wird Für Sie Interessant Sein

Wenn Ihr Partner ein Restless-Legs-Syndrom hat

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wenn Sie ein Bett mit einer der Millionen von Menschen teilen, die unruhige Beine haben Syndrom (RLS), kann eine gute Nacht Schlaf für beide von Ihnen schwierig sein. In einem Versuch, Kribbeln oder andere Beschwerden zu lindern, kann Ihr Partner in ständiger Bewegung sein und Sie für einen Großteil der Nacht wach halten. Noch schlimmer ist, dass 80 Prozent der RLS-Patienten ihre Beine (und damit auch ihre Partner) im Schlaf einschlafen lassen, was zu großer Not und Belastung für die Beziehungen führt, sagt William C. Kohler, MD, medizinischer Direktor des Florida Sleep Institute im Frühjahr Hill und ein Sprecher der American Academy of Sleep Medicine.

In schweren Fällen können unruhige Beine Schlaflosigkeit für die Person auslösen, die nicht RLS haben, sagt Rachel Salas, MD, Assistenzprofessor für Neurologie an der School of Medicine der Johns Hopkins University in Baltimore. Aber bevor Sie Ihren geliebten Menschen aus dem Bett treten, sagen beide Ärzte, dass Sie Ihren Partner dazu ermutigen sollen, richtig bewertet zu werden und einen geeigneten Behandlungsplan für unruhige Beine zu beginnen. "Idealerweise wird die Behandlung das Problem stoppen", sagt Dr. Kohler.

Schlaf-Tipps zur Beruhigung der ruhelosen Beine

Die Behandlung von schweren unruhigen Beinen wird wahrscheinlich Medikamente einschließen, aber Sie (die Person ohne RLS) können auch Ihre signifikanten anbieten andere ein wenig Erleichterung mit diesen Tipps zu Hause:

  • Massage ihre Beine. Dies kann am effektivsten vor dem Schlafengehen sein. Kohler schlägt vor, ein vibrierendes Massagegerät für noch mehr Erleichterung zu versuchen. Beachten Sie jedoch Ihre eigene Unterstützungsschwelle. Dr. Salas räumt ein, dass, während manche Menschen die Beine ihres Partners hin und wieder angenehm massieren, es Nacht für Nacht langweilig werden kann.
  • Zeichnen Sie ein heißes Bad. Für manche Menschen kann die Behandlung von unruhigen Beinen auch eine Beruhigung beinhalten warmes Bad oder mit einem Heizkissen für vorübergehende Erleichterung, sagt Salas.
  • Chill out. Andere Leute finden, dass kalte Temperaturen mehr als heiß helfen, so halten Sie Eispackungen in Ihrem Gefrierschrank oder eine Kühldecke in Ihrem Schrank
  • Gemeinsam spazieren gehen. Bewegung kann nachts zur Ruhelosigkeit beitragen. Nur stellen Sie sicher, dass es nicht zu kräftig oder zu kurz vor dem Schlafengehen ist, weil diese Art von Anstrengung Ihre innere Uhr rattern kann.
  • Druck anwenden. Salas sagt einige Leute mit unruhigen Beinen-Syndrom finden, dass Druck auf ihre Beine während Bett hilft. Manche gehen so weit, ihren Partner auf ihre Beine zu setzen, fügt sie hinzu. Eine schwere Decke über die Beine zu drapieren und Bandagen zu benutzen, um die Beine zu wickeln, ist ebenfalls eine gute Idee. Das Beinwickeln kann besonders hilfreich sein, damit Sie etwas Schlaf bekommen, aber diese Vorschläge werden nicht für alle funktionieren - manche Menschen mit RLS können den Druck nicht vertragen.
  • Begeistern Sie sich. Ermutigen Sie Ihren Liebsten, sich vor dem Zubettgehen damit zu beschäftigen, die Symptome der unruhigen Beine abzuwehren. Nehmen Sie an einer lebhaften Unterhaltung teil oder machen Sie ein Kreuzworträtsel zusammen. Vermeiden Sie Aktivitäten, die zu stimulierend sind. wie kräftige Übung könnten sie den Schlaf stören.
  • Sei unterstützend. Eines der besten Dinge, die du tun kannst, ist, deinen Partner zu unterstützen, sagt Kohler. Wenn Koffein, Alkohol oder Rauchen RLS-Symptome auslösen, ermutigen Sie Ihren Partner, sich der Stimme zu enthalten, und tun Sie dies selbst in Solidarität. Erinnere deinen geliebten Menschen auch daran, alle Medikamente zur richtigen Zeit einzunehmen, um den Behandlungsplan für unruhige Beine optimal zu nutzen.

Schlaftipps, um sich etwas auszuruhen

Wenn du all diese Dinge getan hast und dein Partner unruhig ist Die Beine halten Sie immer noch in der Nacht, versuchen Sie diese Tipps, um sich eine gute Nacht Schlaf zu helfen:

  • Bewerten Sie Ihre Matratze. Salas sagt Schaum oder Latex-Matratzen oder andere Arten, die Bewegung nicht übertragen können hilfreich, wenn Ihr Partner Sie stört, indem er aus dem Bett kommt, um seine Beine zu bewegen.
  • Verwenden Sie separate Decken. Manche Menschen mit unruhigen Beinen können das Gewicht einer Decke nicht tolerieren. Ziehen Sie getrennte Decken in Erwägung, damit Sie nicht in einem kalten Bett zittern müssen, wenn Ihr Liebling mitten in der Nacht das Bett aus dem Bett zieht.
  • Sex. Wenn Sie intim sind, kann das Ihrem geliebten Menschen helfen (und Spaß für euch beide). RLS-Experten wissen nicht genau, warum dies vorteilhaft ist, aber es könnte das entspannende Nachglühen sein, das hilft. Oder, so Salas, könnte es möglicherweise die Bewegung beim Sex oder die Ablenkung von Unbehagen sein, die das Geschlecht bietet.

Letzte Aktualisierung: 27.09.2012

arrow