Es Wird Für Sie Interessant Sein

Wenden Sie sich zur Behandlung des Restless-Legs-Syndroms

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Michael Haltman trainiert fast jeden Tag. Er hat eine regelmäßige Routine der Kernstärkungsarbeit, Herz-Kreislauf-Übungen und Gewichtheben, die er verwendet, um fit und gesund zu bleiben. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum er das tut.

"Es scheint meinen Symptomen des Restless-Legs-Syndroms zu helfen, wenn ich Sport mache", sagt Haltman, der 53-jährige Besitzer einer Versicherungsgesellschaft in New York. Er hatte seit ungefähr acht Jahren ein Syndrom der unruhigen Beine (RLS) und versuchte es mit Medikamenten, aber ohne viel Erfolg.

Es macht Sinn, dass regelmäßiges Training die Symptome der Krankheit lindert, was ein Kribbeln, Blasen verursachen kann , schmerzende oder schleichende Empfindung, die auf die Unterschenkel (und manchmal Füße, Oberschenkel und sogar Arme) trifft, wenn sie nachts im Bett liegen. Diese Empfindungen lösen einen starken Drang aus, sich fortzubewegen oder zu gehen.

Haltman erfährt keine völlige Erleichterung von seinen Symptomen und kämpft immer noch mit den gruselig-krabbelnden, prickelnden Gefühlen, aber er merkt einen großen Unterschied vom Training. "An den Tagen, an denen ich nicht trainiere, sind die Symptome schlimmer", sagt Haltman.

Forschung zeigt, dass Bewegung als Behandlung für das Restless-Legs-Syndrom von Vorteil sein kann. Eine in der Zeitschrift Neuropsychiatric Disease and Treatment veröffentlichte Übersicht analysierte Studien über die Auswirkungen von körperlicher Bewegung auf RLS. Die Analyse kam zu dem Schluss, dass das Trainieren an drei Tagen in der Woche mit einer Kombination aus Krafttraining im unteren Körperbereich und Aerobic-Übungen hilft, den Schweregrad der Symptome des Restless-Legs-Syndroms zu bewältigen. Es stellte sich auch heraus, dass ein Mangel an Bewegung ein wesentlicher Risikofaktor für die Krankheit ist.

RLS Übung für emotionale Gesundheit

Regelmäßige Bewegung hält nicht nur Haltman gesund, sondern hilft ihm auch bei den Herausforderungen des Restless Legs Syndroms zu bewältigen lindert Angstzustände und steigert das Energieniveau, wenn er nachts nicht gut schläft - und es gibt viele Angstprobleme, wenn Sie mit RLS zu tun haben. Was die Situation noch schwieriger machen kann, ist, dass die RLS-Symptome in Perioden mit emotionalem Stress tendenziell schlechter sind. Ohne Erleichterung können Sie sich in einem Teufelskreis des Unbehagens befinden, das Angst erzeugt und Angst erzeugt, die mehr Unbehagen verursacht.

Haltman hat vor einigen Jahren in seiner Gegend eine RLS-Unterstützungsgruppe gegründet. Nicht nur, dass es ihm half, Trost zu finden, die Gruppe half auch den anderen Mitgliedern, von denen viele dachten, dass sie die einzigen waren, die das Syndrom der unruhigen Beine hatten. Da der Zustand nicht gut bekannt ist, kann es schwierig sein, Unterstützung von Menschen ohne unruhige Beine zu bekommen.

"Menschen, die es nicht haben, fühlen sich wie ein Wimmern oder ein Meckerer", sagt Haltman, " Es ist keine große Krankheit, und obwohl es für diejenigen, die es haben, lähmend ist, ist es schwer für andere Menschen zu verstehen. "

RLS Relief: Eine Kombination von Behandlungen

Um seine RLS Symptome zu bekämpfen, verwendet Haltman ein Vielzahl von Ansätzen. Wenn RLS-Empfindungen beim Arbeiten an seinem Schreibtisch beginnen, übt er Druck auf die Beine aus, indem er isometrische Übungen macht sowie regelmäßige Streckungen und Flex-und-Release-Bewegungen in den Bereichen, die ihn belästigen.

Nachts nimmt Haltman ein sehr heiße Dusche, wenn sein Syndrom der unruhigen Beine anfängt, sich zu benehmen. Um zu schlafen, findet er oft, dass die bequemste Position mit seinem Rücken auf dem Boden und seinen Beinen auf dem Bett ruht.

"Diese Position bietet Erleichterung, weil sie hilft, die Nerven in den Beinen zu beruhigen und die Beine von Flüssigkeiten zu entleeren, "Erklärt Benjamin Snider, ND, ein Naturheilarzt und Mitbegründer des Serona Centers in Ontario, Kanada.

Er empfiehlt auch, dass er - auf einem Mini-Trampolin springend - für 15 Minuten am Morgen und nachts wieder zur Ruhe kommt Symptome. Sie können auf einem stationären Fahrrad oder Crosstrainer trainieren, um eine ähnliche Bewegung zu erhalten.

"Jede Form der Übung wäre großartig", sagt Dr. Snider, "aber ich schwimme gerne über dem Lauf, weil es weniger Auswirkungen auf Beine und Hüften hat." Er schlägt vor, langsam zu skalieren, wenn Sie nicht in guter Form sind - beginnen Sie langsam und üben Sie sanfte, lastarme Übungen, um sich nicht zu verletzen und Ihre Gelenke zu belasten, was zusätzlich zu Ihrem Restless-Legs-Syndrom Schmerzen verursacht empfiehlt regelmäßiges Yoga oder eine andere sanfte Dehnungsroutine. "Ich finde, dass selbst das Laufen mit bloßen Füßen auf Gras wirklich gründet und hervorragend für das Restless-Legs-Syndrom geeignet ist", sagt er. "Etwas so Einfaches wie das, für das man keine Ausrüstung braucht, wirkt bei manchen Patienten sehr beruhigend." Zuletzt aktualisiert: 27.02.2013

arrow