Es Wird Für Sie Interessant Sein

Lernen Sie das Restless-Legs-Syndrom kennen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Markus Schmidt, PhD

Dr. Schmidt ist Vorstand in Schlafmedizin und Neurologie und Präsident und medizinischer Direktor des Ohio Sleep Medicine Institute. Er wurde im Journal of Neuroscience, Sleep, und Schlafmedizin veröffentlicht und ist der Autor eines Kapitels in Grundlagen und Praxis der Schlafmedizin (4. Aufl .). Er ist Mitglied der American Academy of Sleep Medicine, der World Association of Sleep Medicine, der European Sleep Research Society, der Society for Neuroscience, der Sleep Research Society und der American Medical Association.

Robert Doekel Jr., MD

Dr. Doekel ist Board zertifiziert in der Inneren Medizin, Lungenmedizin und Schlafmedizin, und er ist der medizinische Direktor der Schlafstörungen Zentrum von Alabama und die Schlafstörungen Zentren HealthSouth Medical Center und Brookwood Medical Center. Alle sind von der American Academy of Sleep Medicine akkreditiert. Zusammen mit G. Vernon Pegram, PhD, gründete er 1978 das erste akkreditierte Schlafzentrum in Alabama, eines der ersten Dutzend in den Vereinigten Staaten. Er war maßgeblich an der Akkreditierung vieler Schlafzentren in Alabama beteiligt und hat viele Ärzte in der Schlafmedizin ausgebildet. Er ist ein Diplomat des American Board of Sleep Medicine.

Dr. David B. Rye, PhD

Dr. Rye ist Board-zertifiziert in Schlafmedizin und Neurologie und Professor für Neurologie an der Emory University. Er ist auch der Direktor des Emory Healthcare Program in Schlafmedizin. Er dient in den Redaktionen der Zeitschriften Experimentelle Neurologie , Neurologie und Schlafmedizin.

Asim Roy, MD

Dr. Roy ist Board-zertifiziert in Schlafmedizin und Neurologie und klinischer und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ohio Sleep Medicine Institute. Er veröffentlichte einen Artikel in der Aprilausgabe 2011 des Journals of Clinical Sleep Medicine und ist Mitautor des Kapitels "Schlaf und neurologische Störungen" in Schlaf, Gesundheit und Gesellschaft: Von der Ätiologie zur Öffentlichkeit Gesundheit. Er ist Mitglied der American Academy of Sleep Medicine, der American Academy of Neurology und der American Medical Association, und ist im Vorstand des Komitees für Akkreditierung für polysomnographische Technologe Ausbildung.

Helene A. Emsellem, MD

Dr. Emsellem ist klinischer Professor für Neurologie an der George Washington University. Sie ist eine überregional bekannte Schlafexpertin und Autorin von Snooze ... oder Lose! Zehn "No-War" -Wege, um die Schlafgewohnheiten Ihres Teenagers zu verbessern. Letzte Aktualisierung: 9/24/2012

arrow