Es Wird Für Sie Interessant Sein

Bekämpfung von Schlaflosigkeit mit Lärmkontrolle

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ein guter Schlaf ist für unsere Gesundheit genauso wichtig wie gutes Essen oder Sport. Aber für etwa 30 Prozent der Amerikaner ist Schlaflosigkeit im Weg, den Schlaf zu bekommen, den sie brauchen. Ständig nicht genug Schlaf zu bekommen, schadet nicht nur der Gesundheit, sondern die damit verbundene Belastung kann es schwerer machen, wieder auf die richtige Spur zu kommen. Ein Schritt, den Sie machen können, ist sicherzustellen, dass Ihre physische Umgebung einen einladenden Raum bietet, der zum Einschlafen und Einschlafen einlädt.

Schlaflosigkeit: Ton aus

Verhindern Sie zuerst Schlaflosigkeit, indem Sie Ihr Schlafzimmer auf die beiden traditionellen Aktivitäten beschränken beabsichtigte: Schlaf und Geschlecht, sagte James A. Davis, Vorgesetzter des Anderson-Krankenhaus-Zentrums für Schlaf-Medizin in Maryville, Illinois Widerstehen Sie der modernen Versuchung, Ihr Schlafzimmer in alles von einem Büro zu einem Gymnastikraum neu zu verfassen.

insbesondere verbannen der Fernseher aus dem Schlafzimmer. Fernsehen im Bett senkt die Aussichten auf einen erholsamen Schlaf, sagt Davis. Erstens und am offensichtlichsten, schläfst du nicht, wenn du auf spätes Fernsehen achtest. Zweitens, auch wenn Sie in das, was Sie für einen erholsamen Schlaf vor dem Fernseher halten, fallen, Ihr Gehirn weiß es anders. Schnelle Licht- und Tonveränderungen aus dem Fernsehen unterbrechen den Zyklus der Schlafphasen, der die ganze Nacht durch das Gehirn läuft, was guten Schlaf hemmt.

Noch heimtückischer ist die subtile Konditionierung, die durch ein Fernsehen ausgelöst wird. "Ein Fernseher sollte niemals in einem Schlafzimmer sein. Es bringt deinen Körper dazu, zu denken: "Dieser Raum ist nicht zum Schlafen da; Hier bekomme ich meine Unterhaltung ", sagt Davis.

Insomnia: White Noise Wiegenlied

Manche Menschen können besser einschlafen, wenn sie das leise Summen von weißem Rauschen haben. (Davis selbst schläft vor einem surrenden Fächer ein.) Einfache, beruhigende Musik und aufgezeichnete Naturgeräusche sind auch beliebt bei der Abwehr von Schlaflosigkeit. Wenn Rauschen ein Problem darstellt, können Doppelfenster hilfreich sein. Sie können auch mit Ihren Nachbarn über nächtliche Lärmbelästigungen sprechen. Ohrstöpsel sind eine billige und einfache Art, um Fremdgeräusche auszusondern.

Sheilagh Weymouth, DC, eine Chiropraktikerin, die ganzheitliche Pflege in New York City anbietet, sagt, dass sie das abstrakte Brummen eines weißen Rauschgenerators im Vergleich zu Fremdgeräuschen mag zu den mehr erkennbaren Naturgeräuschen, wie krachende Wellen oder zirpende Grillen.

"Für viele Patienten - und das ist auch meine Erfahrung - scheint der weiße Rauschgenerator am aufdringlichsten zu sein", sagt sie.

Schlaflosigkeit: Zu schlafen, vielleicht zu träumen

Die ideale Umgebung zum Einschlafen ist ruhig, kühl und dunkel, wie eine Höhle. Versuchen Sie, eine Raumtemperatur aufrechtzuerhalten, die mindestens eine leichte Decke - 70 Grad Fahrenheit für die meisten Menschen erfordert. Davis empfiehlt, in einige lichtblockierende Schirme oder Vorhänge zu investieren, um das Außenlicht zu reduzieren. Möglicherweise sind Anpassungen erforderlich, um zu verhindern, dass Licht aus der Ober- und der Unterseite der Jalousien austritt. Eine Augenmaske ist eine einfache, bequeme Licht blockierende Alternative. Einige Leute schwören auf Augenkissen - Seide oder Baumwolle Säcke mit Flachs oder einem ähnlichen Korn gewogen und idealerweise mit einem beruhigenden Kraut, wie Lavendel verstärkt. Augenkissen sind einfach zu machen, aber wenn Sie nicht der schlaue Typ sind, können Sie sie in einer Vielzahl von Größen, Stoffen, Füllungen und Düften kaufen. Suchen Sie nach einem Augenkissen mit genügend Gewicht, um sich sanft an Ihre Augen und Nase anzupassen, ohne sich zu schwer zu fühlen.

Erwachsene benötigen sieben bis neun Stunden Schlaf pro Nacht, eine Anforderung, die sich mit dem Alter nicht ändert. Amerikanische Erwachsene jeden Alters bekommen selten den Schlaf, den sie brauchen, und schlechte Schlafgewohnheiten verschlimmern das Problem, wenn wir älter werden. Ein paar einfache Änderungen in der Routine können weit gehen, um eine gute Nacht Schlaf und Schlaflosigkeit für alle Erwachsenen zu verhindern.Letzte Aktualisierung: 9.04.2014

arrow