Es Wird Für Sie Interessant Sein

Nicht nur werfen und wenden - Guten Schlaf kann gelernt werden

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Unser Schlafzyklus wird weitgehend durch das Aufstehen und Einstellen des Schlafs bestimmt Sonne, aber Schlafenszeit kann auch ein Kampf mit unserer Biologie werden. Melatonin ist eine Chemikalie, die unseren Schlaf reguliert: Es macht uns schläfrig, wenn die Sonne untergeht, und weckt uns dann auf, wenn das Tageslicht zurückkehrt. Die nächtliche Bestrahlung kann jedoch die körpereigene Produktion von Melatonin beeinträchtigen. Schwierigkeiten beim Einschlafen und Einschlafen sind ein häufiges Problem und können viele Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben.

Shelby Harris, Psy.D., Direktor der Behavioral Sleep Medicine im Montefiore Medical Center, verbindet unsere neuen Schlafmuster mit unseren neue Lebensweise, "Wenn wir nur auf Schlaflosigkeit im Allgemeinen schauen, sind die Raten dafür in die Höhe geschossen", sagte Dr. Harris. "Wegen Stress, weil unsere Gesellschaft jetzt eine 24-Stunden-Gesellschaft ist, geht es wirklich darum, Dinge zu begrenzen, mit denen unsere Körper nicht umgehen sollen."

Joan DeJesus, eine pensionierte High-School-Beraterin, weiß es wie sich das anfühlt "Ich war sehr unruhig, ich stand mitten in der Nacht zwei oder drei Mal auf", erinnert sie sich. "Ich wurde ängstlich, weil ich sagte:" Oh mein Gott, ich muss um sechs Uhr aufstehen und es ist vier Uhr. Ich habe nicht einmal zwei Stunden geschlafen. "Ihr unruhiger Schlaf wurde so schlecht, dass sie beim Weiterfahren einschlief mehrfache Gelegenheiten. "Ich fuhr über die George Washington Bridge, und ich wusste nicht, dass ich eingenickt war", sagte sie. Glücklicherweise weckte das Geräusch der Autoreifen, die über Unebenheiten in der Straße rollten, sie auf. "Wenn ich nicht aufgewacht wäre, hätte ich hinüber gehen können", sagte sie.

DeJesus machte einen Termin, um Harris zu sehen, der glaubt, dass Verhaltensänderungen und die Aufrechterhaltung einer guten Schlafhygiene Schlafstörungen verhindern können gestört werden. Es scheint, für DeJesus gearbeitet zu haben, der jetzt nachts gut schläft.

Harris rät ihren Patienten, nach 14 Uhr Koffein zu trinken, am frühen Abend mindestens vier bis sechs Stunden vor dem Schlafengehen zu trainieren, fern vom Fernseher zu bleiben oder irgendetwas, das vor dem Zubettgehen einen Bildschirm hat, und stellen Sie sicher, dass Sie sich auf den Tag konzentrieren. Sie merkt an, dass sich das Werfen und Drehen im Bett noch mehr Stress und Druck auf dich ausübt, wodurch du noch ängstlicher wirst und weniger wahrscheinlich einschläfst. Sie empfiehlt, dass Sie, wenn Sie nicht schlafen können, aufstehen und eine Aufgabe erledigen. Sie empfiehlt auch, einen regelmäßigen Schlafplan einzuhalten, auch an Wochenenden und Feiertagen. Schließlich - und das kann in den Ferien am härtesten sein - begrenzen Sie den Alkoholkonsum, vor allem innerhalb von drei Stunden nach dem Zubettgehen. Diese Schritte können Ihnen helfen, einen besseren, erholsamen Schlaf zu bekommen.

Letzte Aktualisierung: 19.12.2013

Dr. Sanjay Gupta

arrow