Es Wird Für Sie Interessant Sein

Behandlung der verdickten Haut der Rosacea

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ärzte sehen keine Phyma-Rosazea, die Haut verursacht verdicken, sehr oft nicht mehr, weil Leute heute eher ihre Rosacea früh behandeln lassen, sagt Jessie Cheung, MD, Mitherausgeber der kosmetischen Dermatologie und Assistenzprofessor für Dermatologie am New Yorker Langone Medical Center in New York.

Aber wenn Sie die Anzeichen von Rosacea ignorieren, kann es zu einem geschwollenen, geschwollenen Aussehen führen, am häufigsten in der Nase, aber möglicherweise auch auf den Wangen oder Kinn, Dr. Cheung sagt. Sie können dicke Haut mit unregelmäßigen und vergrößerten Bereichen entwickeln. Wenn Rosacea diese Wirkung auf die Nase hat, wird die Nase rot und birnenförmig.

Phymatous Rosacea ist häufiger bei Männern, und das kann sein, weil Männer im Allgemeinen keine medizinische Behandlung für Rosacea erhalten, wenn sie brauchen es, sagt Cheung.

Chirurgische und andere Verfahren zur Behandlung dicker Haut

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, verdickende Haut zu behandeln. Ein paar chirurgische Eingriffe können helfen, die Nase umzuformen und die Haut wieder auf normale Größe zu bringen.

Dermatologen behandeln phymatische Rosacea, indem sie die zusätzlichen Hautschichten abrasieren. Es dauert etwa eine Woche, um von dieser Operation zu heilen, und Sie müssen während dieser Zeit möglicherweise eine Bandage über das Gebiet tragen. Nach etwa vier oder fünf Tagen sieht die Haut krustig aus und hat Krusten, aber etwa sechs Wochen nach dem Eingriff sieht die Haut glatter und gesünder aus, so Cheung.

Weitere Optionen:

  • CO2-Laser. Dies ist die bevorzugte und häufigste Methode zur Behandlung von verdickender Haut, sagt Cheung. Ein Arzt kann den starken Laser benutzen, um die Beulen zu entfernen, die durch verdickende Haut verursacht werden. Dies ist auch das teuerste der Verfahren zur Behandlung von Phymatosazea, aber es verursacht die geringste Menge an Blutungen, weil der Laser Blutgefäße versiegelt, wie es funktioniert.
  • Dermabrasion. Diese Technik beinhaltet mit einer Drahtbürste abkratzen oder abrade, unerwünschte Haut, sagt Cheung. Dies ist eine ältere, weniger teure Behandlungsmethode im Vergleich zum CO2-Laser, kann aber Blutungen verursachen. Es besteht auch die Gefahr, zu tief zu schneiden, was zu Narbenbildung und dauerhaften Farbveränderungen der Haut führen kann.
  • Elektrokauterisation. Bei diesem Verfahren wird die Haut mit einer beheizten Elektrode erwärmt und überschüssiges Material abgeschliffen, um ein glatteres Aussehen zu erhalten . Diese Methode kann auch Blutungen verursachen, sagt Cheung.

Die Vor- und Nachteile der Behandlung von verdickenden Haut

Diese Verfahren funktionieren gut, aber es gibt einige Nebenwirkungen.

  • Vorteile: Alle chirurgischen Eingriffe Ihres Arztes Verwendung ist wirksam bei der Entfernung von überschüssiger Haut, so dass Ihre Haut glatter und gesünder aussieht.
  • Nachteile: Es besteht immer die Möglichkeit, dass der Chirurg zu viel Haut abzieht, was zu Narbenbildung und Entstellung führen kann, sagt Cheung Solche Risiken sind sehr gering, wenn Sie sich an einen geschulten Fachmann wenden, der sich mit der Behandlung von Phy- matis-Rosazea auskennt. Ein anderer Nachteil ist, dass es schwer ist, für diese Verfahren Versicherungsschutz zu bekommen, so dass man sie aus eigener Tasche bezahlen muss, sagt Cheung.

Die erste Verteidigungslinie: Behandle deine Rosazea, bevor du eine dickere Haut hast. Aber wenn es passiert, wissen Sie, dass es nicht zu spät ist - diese chirurgischen Verfahren können helfen, Ihre Haut wieder gesund zu machen.Letzte Aktualisierung: 25.2.2010

arrow