Es Wird Für Sie Interessant Sein

Behandlung eines Psoriasis-Ohrs

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe Psoriasis in meinen Ohren. Wo kann ich sie reinigen? Welche Cremes sind auch gut für diese Art von Psoriasis? Haben Sie jemals von Psoriasis in den Ohren gehört? Wenn ja, woher kommt es? Jede Hilfe, die Sie geben können, wird sehr geschätzt werden.

Ich würde nicht sagen, dass Psoriasis der Ohren häufig ist, aber es ist reichlich vorhanden. Ich habe keine guten Antworten darauf, warum Psoriasis Orte wie die Kopfhaut und die Ohren bevorzugt, es sei denn, es flackert in Bereichen, die für einen anderen Zustand - seborrhoische Dermatitis oder Schuppen üblich sind.

Es gibt viele Medikamente, die wirksam sein sollten für diese Art von Psoriasis, einschließlich aller flüssigen Corticosteroid. Derjenige, der speziell dafür entworfen wurde, in den Gehörgang getropft zu werden, ist Dermotic (Fluocinolon). Andere Kortisoncremes, Salben, Lotionen und Schäume wären ebenfalls sinnvoll. Ich empfehle manchmal over-the-counter und sogar verschreibungspflichtige Anti-Schuppen-Shampoos, wie Ketoconazol, um die Ohren, Gesicht und Kopfhaut zu waschen, wenn diese Bereiche schuppig werden.

Aktualisiert: 11.02.2008

arrow