Es Wird Für Sie Interessant Sein

Sommer Haar Probleme, gelöst

Wir respektieren deine Privatsphäre.

MONTAG, 16. Juli 2012 ( Huffington Post) - Wenn nur Sommerhaare so einfach wären, wie man es in den Magazinen glauben würde!

Statt "Beachy Waves" bleiben uns fettige, krause, spröde Strähnen, die viel gesündere Tage gesehen haben

Zum Glück gibt es einfache und natürliche Wege, um Ihre Locken zu zähmen. Hier sind einige der häufigsten Haarprobleme, mit denen Sie in dieser Saison wahrscheinlich konfrontiert werden, und wie Sie diese beheben können.

Chlorschaden

Es ist nicht nur ein altes Frauenmärchen - zu viel Zeit im Pool wirklich kann die Farbe Ihrer Schlösser ändern, besonders wenn sie sehr leicht sind, sagt Jessica Wu, MD, Autorin von "Feed Your Face" The Huffington Post.

Aber es liegt nicht am Chlor. Stattdessen ist es wahrscheinlich, dass Kupfer in Pools lauert, wo das chemische Gleichgewicht nicht ganz stimmt, so WebMD. "Die Chlormoleküle werden im Haar eingeschlossen und oxidieren die Metalle, die in Spuren im Wasser gefunden werden", schreibt Jessica J. Krant, MD, amtlich geprüfte Dermatologin und stellvertretende klinische Professorin für Dermatologie am SUNY Downstate Medical Center, an HuffPost Email. "Es ist das oxidierte Kupfer, das tatsächlich die Ursache für die grüne Farbe ist."

Chlor kann jedoch immer noch das Haar schädigen. "Die äußeren Schichten der Oberhaut der Haare - die wie Schindeln auf einem Dach sind - beginnen sich zu heben", sagt Wu. "Wenn die äußeren Schichten anheben, kann [chloriertes] Wasser in die Mitte der Haare gelangen und Ihr Haar brüchiger machen." Schwimmer können im Sommer leichter ihre Haare brechen, besonders wenn sie gefärbt oder gerade sind, sagt sie.

Glücklicherweise gibt es ein paar einfache Möglichkeiten, den Schaden zu verhindern. Die einfachste Möglichkeit ist überall - spülen Sie Ihre Haare einfach unter fließendem Wasser aus, bevor Sie den Sprung wagen. "Einfaches Wasser bindet sich an das Haar, wodurch Chlor schlechter eindringen kann", sagt Wu. Ein Leave-in-Conditioner wird einen ähnlichen Effekt haben und kann auch eine gute Pre-Pool-Option sein. Eine wöchentliche Haarmaske kann helfen, den Schaden zu reparieren und die Nagelhaut zu versiegeln, sagt sie.

Die American Academy of Dermatology empfiehlt auch das Tragen einer Schwimmkappe und das Waschen mit Shampoo und Conditioner speziell für Schwimmer, um verlorene Feuchtigkeit zu ersetzen.

Fett

Wir hatten alle diese Sommertage, in denen eine tägliche Dusche einfach nicht genug ist. Und doch haben wir auch davon gehört, dass Sie Ihr Haar nicht so oft waschen müssen - und vielleicht auch nicht sollten.

Aber im Sommer sind alle Wetten aus. "Ich sage den Leuten, dass man sich im Sommer häufiger waschen sollte", sagt Wu, und nicht nur wegen des ganzen Chlor- und Salzwassers. "Diejenigen von uns mit langen Haaren, es berührt unseren Rücken, und die Sonnencreme auf unserem Rücken und Schultern kann auf das Haar abziehen und es dreckiger, schneller machen." Wenn Sie eine öliger als gewöhnliche Kopfhaut bemerken, fühlen Sie sich frei zu schäumen.

Sonnenschäden

Dieselben UV-Strahlen, die Ihre Haut ohne angemessenen Schutz beschädigen, können auch Ihre Haare verletzen, sagt Wu. Die Sonne bricht die Bindungen, die das Keratin der Haare stark machen, erklärt sie, was zu schwächeren Strähnen und verblassender Farbe führt. So wie Ihre Haut zu schützen kann helfen, Sonnenschäden zu vermeiden, trägt eine Mütze kann helfen, Ihre Haare zu speichern.

Eine Reihe von Haarprodukten, die UV-Schutz bieten, können auch funktionieren, solange Sie in Ihrer Anwendung gründlich sind, sagt sie . "Arbeite es durch, so wie du in einem Conditioner arbeitest, so viele Strähnen wie möglich beschichtet sind."

Um sonnengetrocknetes Haar zu behandeln, sollte laut WebMD ein feuchtigkeitsspendender Leave-In-Conditioner genügen.

Sonnenbrand

Während Sie Ihre Haare vor der Sonne schützen, vergessen Sie nicht Ihre Kopfhaut. Bei Hautuntersuchungen bemerkt Wu "sehr auffallende" Unterschiede zwischen der Haut der Patientenhaarpartien und der Haut auf dem Rest ihrer Kopfhaut. Wenn Sie Ihre Haare oft in der gleichen Position tragen, achten Sie darauf, Sonnencreme auf dem Teil zu verwenden, sagt sie. Und wenn Sie im Sommer Ihre Haare zurückziehen, tragen Sie Sonnencreme bis zu Ihrem Haaransatz auf - Sie könnten empfindliche Haut vermissen, die Sie normalerweise nicht belichten.

"Die Verwendung von Shampoos und Produkten mit antioxidativen Inhaltsstoffen wie Soja, grünem Tee oder Vitamin C kann manchmal hilfreich sein, um" jenen Teil von Ihnen zu schützen, der der Sonne am nächsten ist ", schreibt Krant, der auch Gründer von Art of Dermatology in New ist York. Und wenn Sie etwas Schaden anrichten, vertuschen Sie so schnell wie möglich, um weitere Sonneneinstrahlung zu vermeiden, dann verwenden Sie kaltes Wasser in der Dusche und normale Sonnenbrandsauger wie Aloe, sagt sie.

Frizz

Jeder mit irgendeiner Welle oder sich an ihren Haaren zu krümmen hat ihren gerechten Teil der Zeit damit verbracht, gegen Frizz zu kämpfen. Im Sommer, dank der hohen Temperaturen und der drückenden Feuchtigkeit, werden Fliegenschnüre immer größer. "Die im Allgemeinen glatte Kutikula, die den Schaft des gesunden Haars bedeckt, wird gestört, wenn der Haarschaft Feuchtigkeit aus der Luft absorbiert, einige der chemischen Bindungen bricht, die das Haar gerade halten und die Kutikula aufrauhen, Glanz und Glätte nehmen", schreibt Krant.

Wenn Sie nur allzu vertraut sind, halten Sie sich von schweren Produkten fern, sagt Wu, und suchen Sie stattdessen nach einem Anti-Frizz-Serum oder -Spray. Krant empfiehlt Produkte mit dem Feuchtigkeitsspender dimicone - Produkte auf Silikonbasis können auch helfen, die Kutikula zu glätten, nach Ladies Home Journal .

Geteilte Enden

UV-Strahlen sind nicht das Einzige, was kann Sommersträhnen brechen. Hohe Temperaturen können ihren Tribut fordern, sagt Wu. Während die Temperaturen nicht ganz so hoch sind wie die Hitze des Föhns, kann die Hitze immer noch die Feuchtigkeit aus den Schlössern saugen und zum Bruch führen. Um die Sprödigkeit zu verringern, schlägt Wu eine schwerere Behandlung vor, wie marokkanisches Öl.

Beachten Sie jedoch, dass nach Krants Worten, sobald die Haare außerhalb der Kopfhaut sind, was getan wurde. "Wahrer Schaden kann nie wirklich rückgängig gemacht werden, sondern nur kosmetisch verbessert werden, bis dieser Teil der Haare herauswächst und abgeschnitten werden kann", schreibt sie. Die Produkte können „vorübergehend‚Leim‘“ Spliss wieder zusammen, aber „die beste Wette ein wenig trimmen kann auffrischen“, schreibt sie

Mehr von HuffPost Gesundheit Leben.

7 Sommer-Haut-Fehler und wie man zu Fix

7 Tipps für gesunde Sommerfüße

50 der gesündesten Lebensmittel der WeltLetztes Update: 16.07.2012

huff po

arrow