Es Wird Für Sie Interessant Sein

Rosacea Hautpflege für Männer

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Rosacea ist eine beunruhigende und manchmal peinliche Hauterkrankung, die sowohl Frauen als auch Männer betrifft. Männer denken vielleicht, dass sie weniger tun können, um ihre Haut zu tarnen und zu behandeln als Frauen, aber in der Tat gibt es viele Möglichkeiten, ihre Rosacea zu behandeln und zu verbessern.

Die Behandlung ist besonders wichtig für Männer, betont sie Dermatologe Benjamin Barankin, MD, vom Dermatology Center in Toronto, weil sie "mehr phymatische Rosacea haben, was bedeutet, dass sie anfälliger für geschwollene vergrößerte Nasen als Teil ihrer Rosacea sind."

Beste Hautpflegepraktiken für Männer Mit Rosacea

Dr. Barankin empfiehlt Männern mit Rosazea, diese Hautpflege zu befolgen:

  • Verwenden Sie einen milden Reiniger. Waschen Sie mit einem duftfreien, sanften Reinigungsmittel und Ihren Fingerspitzen, kein Waschlappen. Verwenden Sie warmes, niemals heißes Wasser zum Spülen. Streichen Sie Ihr Gesicht vorsichtig mit einem saugfähigen Handtuch trocken. ·
  • Tragen Sie Metronidazol-Gel (MetroGel und andere Marken) wie angegeben auf. Dieses Gel ist auf ärztliche Verschreibung erhältlich. Verwenden Sie es in allen betroffenen Bereichen und warten Sie etwa fünf Minuten, damit es absorbiert wird, bevor Sie andere Produkte auftragen. ·
  • Tragen Sie immer Sonnencreme. Schützen Sie Ihre Haut vor übermäßiger Sonneneinstrahlung und Sonnenbrand. Verwenden Sie für beste Ergebnisse einen Sunblocker, der Zinkoxid enthält. ·
  • Nehmen Sie orale Antibiotika ein, wenn Sie verschrieben werden. Antibiotika werden von Ihrem Arzt bestellt, wenn die Rosacea außer Kontrolle ist oder wenn Ihre Augen beteiligt sind.

Rasiertipps für Männer mit Rosacea

"Rosacea betrifft hauptsächlich die oberen Wangen und Nase, deshalb ist die Rasur nicht besonders wichtig ", sagt Barankin. Das heißt, es sei denn, Sie leiden an Follikulitis, eine Entzündung der Haarfollikel, die bei Männern mit Rosacea häufig ist. Wenn Sie betroffene Bereiche rasieren müssen, verwenden Sie einen elektrischen Rasierer und nicht ein Rasiermesser mit Klingen, die stumpf werden und Ihre Haut verschlimmern können oder wechseln Sie häufig die Rasierklingen.

Wenn es um die Pflege von Rosacea-Hautpflegeprodukten für Männer geht, sollten Sie bei den Rasierprodukten, die Sie verwenden, sehr vorsichtig sein. Ein wichtiger Schritt ist das Lesen von Etiketten von Rasiercreme, Aftershave und anderen Produkten, um Inhaltsstoffe zu vermeiden, von denen bekannt ist, dass sie Rosacea verschlimmern, wie:

  • Alkohol
  • Kampfer
  • Nelkenöl
  • Eukalyptusöl
  • Duft
  • Menthol
  • Minze
  • Salicylsäure
  • Natriumlaurylsulfat
  • Hamamelis

Verwenden Sie keine Rasiercreme oder After-Shave, die Ihre Haut verbrennt oder sticht. Andere Hautpflegeprodukte, die typischerweise irritierende Inhaltsstoffe haben, sind Adstringentien, Toner und solche, die abblättern; es ist am besten, sie alle zu meiden.

Die Rötung loswerden

Auch wenn Sie alle diese Schritte befolgen, kann es Tage geben, an denen Ihnen die Rötung der Rosacea zu offensichtlich erscheint. Wenn Sie sich für Tarnung interessieren, empfiehlt Barankin eine grün getönte Vertuschung, wie Cover FX, Dermablend oder Covermark. Er weist jedoch darauf hin, dass es auch Verfahren gibt, die helfen können, Rötungen zu reduzieren. "Anstatt die Rötung zu tarnen, sollten Sie eine intensive Puls- oder Laserbehandlung in Erwägung ziehen, um einen Großteil der Rosazea zu entfernen", sagt Barakin. Fragen Sie Ihren Arzt nach diesen Rosacea-Behandlungen.

Mit sanfter Hautpflege, den richtigen Medikamenten und Ratschlägen von Ihrem Hautarzt können Sie eine gründliche Rasur durchführen und reduzieren die Rötung Ihrer Haut.Letzte Aktualisierung: 9 / 19/2013

arrow