Es Wird Für Sie Interessant Sein

Innerer Ellenbogenausschlag: Psoriasis oder Ekzem?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Vor kurzem erwähnte der Arzt den Zustand der Haut am Innenbogen meiner Enkelin Bereiche wie Psoriasis. Ihre Mutter brachte sie zu einem Dermatologen, der ihr Ekzem nannte. Sind diese Begriffe austauschbar? Was ist der Unterschied zwischen den beiden Bedingungen? Danke für die Hilfe.

Gute Frage. Ekzem und Psoriasis sind unterschiedliche Entitäten, und die meisten Dermatologen glauben, dass die beiden nicht gleichzeitig bei ein und demselben Patienten existieren. Das soll nicht heißen, dass sie sich nicht ähnlich sehen, weil sie es können. Sie sind beide Entzündungszustände der Haut und werden zum Teil ähnlich behandelt.

Ekzem, speziell als atopische Dermatitis bezeichnet, ist bei Kindern sehr häufig. Mit dieser Bedingung kann das kleinste Ding Rötung und Juckreiz in der Haut verursachen. (Ekzem ist gleichmäßig juckender als Psoriasis.) Die Person kratzt dann die juckenden Flecken und charakteristische rote schuppige Flecken entwickeln.

Im Inneren des Ellenbogens ist eine gemeinsame Stelle für Ekzeme, nicht für Psoriasis. Ekzeme beeinflussen gerne Körperteile, die Ärzte die "biegsamen Oberflächen" (Hals, Knie, Ellenbogen, etc.) nennen, während Psoriasis die Ellenbogen, Knie, Kopfhaut und Bauchnabel mag. Es gibt fünf Formen von Psoriasis, aber die häufigste, Plaque-Psoriasis, erscheint als erhabene Flecken der roten Haut mit silbrigen Schuppen.Letzte Aktualisierung: 16.06.2008

arrow