Es Wird Für Sie Interessant Sein

So verwenden Sie einen Wimpernzange

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Thinkstock

Eyeliner, Lidschatten und Mascara sind Standardwerkzeuge in jedem Make-up-Kit. Aber Makeup-Profis wissen, dass die Verwendung eines Wimpernformers Ihre Augen noch weiter verbessern kann, indem sie breiter und heller erscheinen. Preiswert und einfach zu bedienen, ist ein Wimpernzange auch bei richtiger Anwendung sicher. Weitere Informationen über Arten von Wimpernzangen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden Sie unter

Wimpernzerstäuber-Optionen

Es gibt zwei Arten von Wimpernzangen - die konventionelle Klammerzange und die neuere beheizte Wimpernzange. "Obwohl manuelle oder beheizte Lockenwickler verwendet werden können, um die Wimpern zu kräuseln, sind die Effekte nur vorübergehend, von Tag zu Tag," bemerkt Lash Stylistin Twanna Smith, Besitzer von Glam Eyelash und Brow Bar Salon in Duluth, GA.

Traditionelle Wimpern Lockenwickler.

Dieser Lockenwickler ist aus Metall und hat die gleiche Art von Griffen wie auf einer Schere. Die Griffe öffnen und schließen eine Klammer, die, wenn sie für ein paar Sekunden fest zusammengedrückt wird, die Krümmung erzeugt. Das Curling-Ende hat eine Gummiauflage, um empfindliche Wimpern von der Metallklemme zu schützen. Der Lockenwickler arbeitet, indem er Ihre Wimpern in Richtung Ihrer Braue kräuselt und sie länger und ausgeprägter aussehen lässt. "Suchen Sie nach einem Wimpernformer, der gekrümmt ist, nicht gerade", rät Candice Torres von Younique. "Die geschwungene Basis passt sich gut der natürlichen Form des Auges an und kann ohne zu kneifen näher an Ihren Wimpernrand heranrücken." Achten Sie darauf, ein Modell mit einem ausreichend großen Pad zu wählen, das sich gegen Ihre Wimpern presst, sowie einen natürlich geformten Griff, Das ist einfacher zu halten, schlägt sie vor.Um eine mögliche Infektion zu vermeiden, sollten Sie das Pad alle zwei Monate auf dem Curler austauschen.Ein Wimpernformer kostet normalerweise zwischen $ 5 und $ 25, abhängig von der Marke und dem Geschäft eine Ersatzpackung der Gummipads gleichzeitig.

Beheizte Wimpernzangen.

Beheizte Wimpernzangen sind eine weitere Option. Manche benutzen eine kleine beheizte Bürste statt einer Klemme, um die Wimpern zu kräuseln die Basis der Wimpern bis zur Spitze, von der Mitte des Auges bis zu den Kanten arbeiten Beheizte Wimpernwickler kosten von 10 bis 20 $.

Schritt-für-Schritt-Ratschläge von den Profis

Wenn Sie einen haben Bei den neueren, beheizten Lockenwicklern sollten Sie den Anweisungen des Herstellers folgen Das traditionelle, preiswerte Modell, befolgen Sie diese Tipps, um die beste Locke zu erhalten.

Beginnen Sie mit sauberen Wimpern.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, entfernen Sie alle alten Mascara von Ihren Wimpern, bevor Sie sie einrollen. Alte Mascara kann deinen Lockenwickler verstopfen oder deine Wimpern verklumpen lassen, erklärt Torres. Daher ist es wichtig, ihn zu entfernen. Verwenden Sie einen sanften, ölfreien Augen Make-up Entferner; Jedes Öl auf den Wimpern würde Ihre neue Anwendung von Mascara verschmieren lassen. "Die Mascara wird so viel leichter, wenn Ihre Wimpern gerollt und leichter zugänglich sind", sagt Torres. "Ich habe natürlich gerade Wimpern, so dass es schwierig ist, jedes kleine Haar zu erreichen, wenn ich es nicht zuerst kräusel."

Als nächstes mach dein Augenlid-Make-up.

"Setze zuerst deinen Lidschatten und Liner auf, dann locke deine Wimpern und füge deine Lieblingsmascara hinzu", sagt Torres.

Klamme vorsichtig.

"Öffne die Wimpernzange - und Ihre Augen - und legen Sie Ihre oberen Wimpern zwischen der gepolsterten Basis und der Spitze ", sagt Torres. "Wackeln Sie den Wimpernzerrer an seinen Platz und versuchen Sie so nah wie möglich an Ihrem oberen Wimpernrand zu kommen ohne die Haut zu kneifen. Haben Sie keine Angst - gehen Sie langsam, wenn es das erste Mal ist." Schließen Sie die Klemme mit dem Griff und drücken Sie vorsichtig 10 bis 15 Sekunden einwirken lassen. "

Um eine scharfe Biegung zu vermeiden und ein natürlich gewelltes Aussehen zu erzielen, lösen Sie den Lockenwickler vorsichtig und bewegen Sie ihn um ein oder zwei Millimeter nach oben, weg vom Deckel, und klemmen Sie erneut die Wimpern für fünf bis 10 Sekunden sanft lösen den Lockenwickler und wiederholen Sie den Prozess noch ein oder zwei Mal, bewegen Sie den Lockenwickler die Wimpern, näher an das Ende der Wimpern jedes Mal.

Sie können den Vorgang wiederholen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Wimpern nicht ausreichend eingerollt sind. Sobald Sie zufrieden sind, fügen Sie Mascara hinzu. "Um die meiste Locke zu erhalten, versuchen Sie, eine Formel zu finden, die nicht zu nass oder schwer ist", sagt Torres.

Sie könnten ein wenig Übung brauchen - um zu lernen, wie man Wimpern durch die Klammer manövriert, wie man bequem festklemmt und wie man Mascara benutzt, um diese Locke zu erhalten. Aber in sehr kurzer Zeit werden Sie fast ohne Anstrengung schöne, lange Wimpern kreieren.

Passen Sie auf Ihre Wimpern auf

Sie haben vielleicht den besten Lockenwickler und Mascara auf dem Markt, aber es hilft Ihnen nicht, wenn Sie kümmern sich nicht um Ihre Wimpern.

"Das Hauptproblem mit den Wimpern ist, dass Menschen dazu neigen, unbewusst mit ihnen zu spielen, was zum Austreten führen kann", warnt der Dermatologe Lisa M. Donofrio, MD, Associate Clinical Professor in der Abteilung für Dermatologie an der Yale University School of Medicine in New Haven, CT, und Sprecher der American Academy of Dermatology. "Seitenschläfer können auch wiederholt ihre Wimpern zerdrücken, was im Laufe der Zeit zu Wimpernverlust führen kann."

Dr. Donofrio empfiehlt Sprechen Sie mit Ihrem Hautarzt, wenn Ihre Wimpern spärlich erscheinen - Sie können vielleicht ein Rezept oder rezeptfreies Serum verwenden, um das Wachstum von Wimpern zu fördern. Oder, wenn ein Lockenwickler nicht genug ist, können Wimpernverlängerungen eine Option sein, schlägt Smith vor. Diese einzelnen Wimpern können entlang Ihrer Wimpernlinie aufgetragen werden Bis zu sechs Wochen mit der richtigen Pflege.

Zusätzliche Berichte von Madeline Vann, MPH. Zuletzt aktualisiert: 04.04.2016

Everyday Solutions werden von Everyday Health im Auftrag unserer Partner erstellt. Weitere Informationen

Einige der Inhalte in dieser speziellen Rubrik wurden von der Everyday Health-Redaktion erstellt oder ausgewählt und werden von einem Werbeträger finanziert. Der Inhalt unterliegt den redaktionellen Standards von Everyday Health für Genauigkeit, Objektivität und Ausgewogenheit. Der Sponsor bearbeitet oder beeinflusst den Inhalt nicht, schlägt aber den allgemeinen Themenbereich vor.

Zusätzlicher Inhalt wurde von oder im Namen des Sponsors erstellt und nicht von der Everyday Health-Redaktion überprüft. Dieser Inhalt ist gekennzeichnet, um zu zeigen, dass der Sponsor die Quelle ist (z. B. "gesponsert von" oder "bereitgestellt von").

arrow