Es Wird Für Sie Interessant Sein

Wie man Hühneraugen und Schwielen behandelt

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Sie haben vielleicht schon Menschen gehört beziehen sich auf Hühneraugen und Schwielen, aber wenn ein Arzt Ihnen nicht auch gesagt hat, dass Sie sie haben, wissen Sie möglicherweise nicht genau, was sie sind oder wie sie behandelt werden sollten.

Schwielen können sich auf Ihrer Haut überall dort bilden, wo wiederholter Druck ist. Gitarristen zum Beispiel könnten Schwielen auf ihren Fingerspitzen bilden, während sie weiter spielen. Wenn Schwielen an den Füßen wachsen, können sie schmerzhaft sein. Sie bilden sich am häufigsten auf den Fußballen, wenn Sie High Heels oder enge Schuhe tragen, die Druck auf die Zehen ausüben. Sie sind im Wesentlichen Tümpel von abgestorbener Haut, die durch Verwendung einer für diesen Zweck konstruierten Datei entfernt werden können.

Umgang mit Schwielen

Die American Academy of Pediatrics (AAP) rät Ihnen:

  • Weichen Sie Ihre Füße warm ein Wasser, um einen Kallus zu erweichen.
  • Verwenden Sie einen Bimsstein (in den meisten Apotheken erhältlich), um den Kallus abzuschneiden.
  • Tragen Sie Schaumstoffeinlagen in Ihren Schuhen, um den Druck zu verringern.

Verständnis von Hühneraugen

A Bei Mais handelt es sich um eine Anhäufung von Hautgewebe am Zeh, die in der Regel durch enge Schuhe oder eine benachbarte Hammerzehe verursacht wird, die an der Haut reibt.

Over-the-counter-Einweichmittel und Peelings werden wahrscheinlich nicht von Hühneraugen befreit Die Haut ist so dick geworden, sagen Experten.

"Zu Hause tränken oder scheuern nur Peeling," was bedeutet, dass sie überlagernde Haut entfernen, aber sie entfernen Hühneraugen nicht, sagt Tracey Vlahovic, DPM, Associate Professor für Fußmedizin und Orthopädie an der School of Podiatric Medicine der Temple University. Die beste Lösung ist die Korrektur des Hammerzehs durch physikalische Therapie oder Operation oder durch das Tragen von breiteren, bequemeren Schuhen, sagt Dr. Vlahovic.

Der AAP empfiehlt auch den Gebrauch von rezeptfreien, Doughnut-förmigen Pads zum Schutz von Hühneraugen zusätzliche Reibung und zur Linderung von Schmerzen.

Behandlung von Hühneraugen und Schwielen: Wenn es Zeit ist, einen Experten zu sehen

Wenn Hühneraugen und Schwielen schmerzhaft werden, ist es Zeit, einen Podologen zu sehen, sagt Heather Woolery-Lloyd, MD, der Universität von Miami Cosmetic Center.

Der beste Weg, um sie zu verwalten ist "vermeiden enge Schuhe", sagt Dr. Woolery-Lloyd. Aber "sie können mit einem Skalpell reduziert werden", bemerkt sie und fügt hinzu, dass "topische Behandlungen mit Salicylsäure sie auch verkleinern können". Einige Menschen, besonders Diabetiker, sollten mit einem Arzt sprechen, bevor sie versuchen, einen Kallus oder Mais zu entfernen.

Der Versuch, Schwielen und Hühneraugen zu Hause zu schneiden oder abzukratzen, kann zu einer Infektion führen und Menschen mit Diabetes das Risiko weiterer Komplikationen bereiten

Verhütung von Hühneraugen und Schwielen

Der beste Weg, Hühneraugen und Schwielen zu verhindern, ist es, Schuhe zu kaufen, die gut passen. Beim Einkauf von Schuhen rät Ihnen die American Academy of Orthopedic Surgeons:

  • Eng anliegende oder eng anliegende Schuhe vermeiden.
  • Vermeiden Sie Fersen oder Schuhe, die Druck auf Ihre Zehen ausüben.
  • Wählen Sie einen Schuh aus gute Unterstützung und passt gut in den Laden.
  • Lassen Sie Ihre Füße im Geschäft messen, da sie sich möglicherweise in der Größe verändert haben.
  • Suchen Sie später am Tag nach Schuhen, wenn Ihre Füße am größten sind.

Einfache Behandlung kann Sie oft wieder auf die Beine bringen, mais- und kallusfrei.

Lesen Sie mehr über Fußgesundheit. Zuletzt aktualisiert: 19.02.2009

arrow