Es Wird Für Sie Interessant Sein

Wie lange kann ich die Psoriasis-Lichttherapie anwenden?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich verwende derzeit eine 16-Kolben-Einheit für meine Psoriasis. Ich bin bis zu 11 Minuten. Ich war fast 95 Prozent geklärt, als meine Psoriasis zu flimmern begann. (Ich nahm immer noch Behandlungen an.) Bis zu wie vielen Minuten kann ich eine leichte Behandlung nehmen? Kann ich gegen Licht desensibilisiert werden oder brauche ich nur mehr Licht? Ich benutze seit 20 Jahren Lichter. Wenn ich für ein paar Monate aufhöre, Lichter zu benutzen und dann wieder anzufangen, werde ich gelöscht, nur um es zurückkommen zu lassen. Meine längste Remission war drei Monate.

Dies ist wahrscheinlich eine frustrierende Situation für Sie. Ich denke, das beste Wort, um Psoriasis zu beschreiben, ist "unberechenbar". Wir sind nicht sicher, warum die Psoriasis einer Person zu einem bestimmten Zeitpunkt trotz fortlaufender Behandlung aufflammen könnte.

Ich würde die Lichtbehandlungen nicht aufgeben, da dies eine der effektivsten und sichersten verfügbaren Behandlungen ist. Es fällt mir schwer, Empfehlungen zu geben, wie Sie Ihre Minuten verlängern können, da ich nicht sicher bin, ob es sich um ein Breitband-, schmalbandiges oder kommerzielles Solarium handelt. Es kann sinnvoll sein, um eine Minute oder so zu erhöhen, und wenn Sie beginnen, rosa, dann wissen Sie, dass es zu viel Licht ist. Die beste Option ist, sich mit Ihrem lokalen Dermatologen in Verbindung zu setzen und weitere Behandlungen zu besprechen.

Zuletzt aktualisiert: 23.06.2008

arrow