Es Wird Für Sie Interessant Sein

Fischtherapie gegen Psoriasis: Funktioniert es?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Einige Leute mit Psoriasis behaupten, dass, wenn "Doktor Fisch" auf ihrer Haut nährt, ihr Zustand besser wird.Simon Rawley / Alamy

Viele Menschen mit Psoriasis suchen verzweifelt nach einer Heilung oder einer effektiveren Behandlung. Sie könnten denken, dass Sie alles versucht haben, um Ihre Psoriasis zu lindern. Aber es gibt eine gute Chance, dass es etwas gibt, was du nicht versucht hast. Das heißt, es sei denn, Sie haben Zeit in den Kangal heißen Quellen der Türkei mit fleischfressenden Fischen an Ihrer Haut verbracht.

Doktor Fisch: Eine alternative Psoriasis-Behandlung

Traditionelle Psoriasis-Behandlungen umfassen topische und systemische Medikamente, aber mehr und mehr Menschen suchen nach alternativen Behandlungen. Wenn Sie alternative Psoriasis-Therapien erforscht haben, haben Sie vielleicht von "Doktorfischen" gehört.

Doktorfische, die wissenschaftlich als Garra rufa bekannt sind, gehören zur Familie der Karpfen und Elritzen. Die kleinen Fische leben unter anderem in heißen Quellen in der zentralanatolischen Region der Türkei, die als heiße Quellen von Kangal bekannt sind.

An anderen geographischen Orten hängen Doktorfische normalerweise am Boden eines Körpers Wasser, wo sie mit dem Mund an Felsen hängen, damit sie sich von Plankton ernähren können. Aber da Plankton in den Thermalquellen von Kangal knapp ist, überleben dort die Doktorfische, indem sie sich auf den Hautschuppen der menschlichen Badenden ernähren.

Was die Forschung über Doktor Fisch und Psoriasis sagt

Doktorfische erhielten ihren Namen, weil Badende mit Psoriasis und atopische Dermatitis behaupten, dass, wenn die Fische ihre Haut ernähren, ihr Zustand besser wird. Es wird angenommen, dass die Fische, da sie sich auf Hautschuppen ernähren, dazu beitragen können, die Schuppen von Psoriasisläsionen zu reduzieren. Und Doktor Fische bevorzugen Psoriasis Läsionen zu gesunder Haut, vermutlich weil Psoriasis Plaques geben sie mehr Schuppen zu ernähren.

In einer Pilotstudie von 67 Menschen mit schwerer chronischer Plaque-Psoriasis, veröffentlicht im Dezember 2006 in der Zeitschrift Evidence-Based Competitive and Alternative Medicine untersuchten die Forscher, ob die Exposition gegenüber Arztfischen in Kombination mit einer UV-A-Behandlung die Psoriasis-Symptome verbessern könnte. Drei Wochen lang badeten die Teilnehmer täglich zwei Stunden lang in einer warmen Wanne mit 250 bis 400 Doktorfischen. Nach dem Baden verbrachten die Teilnehmer 3 bis 5 Minuten in einem Steh-Solarium, wo sie UVA-Licht ausgesetzt waren.

Nach den drei Wochen zeigten 72 Prozent der Teilnehmer eine Abnahme der Schwere ihrer Psoriasis-Symptome basierend auf einer ärztlichen Beurteilung. Mehr als 87 Prozent der Teilnehmer waren mit der Doktor-Fisch-Therapie zufrieden und die Behandlung verursachte keine nennenswerten Nebenwirkungen.

Dies war eine Pilotstudie ohne Kontrollgruppe. Und da es auch eine Behandlung mit UVA-Licht beinhaltet, ist nicht klar, wie effektiv der Fisch alleine gewesen wäre. Mehr Forschung ist wichtig, um zu bestimmen, ob Doktor Fische eine machbare alternative Behandlung für Psoriasis sind.

Ist Doktor-Fisch-Behandlung für Sie?

Es scheint sicher, wenig Schaden im Baden mit Doktorfischen zu sein, und die meisten Leute finden die Erfahrung komfortabel und angenehm. Nanette Silverberg, Direktorin für Kinder- und Jugenddermatologie am St. Luke's-Roosevelt Hospital Center in New York City, weist darauf hin, dass "Fisch und brackiges [halb-salziges] Wasser bakterielle Krankheitserreger tragen kann, die offene Wunden infizieren können . "

Laut Dr. Silverberg," Es wäre in der Regel medizinisch sinnvoll Peeling-Feuchtigkeitsspender wie Alpha-oder Beta-Hydroxy-Säuren - Salicylsäure oder Milchsäure oder Teer-basierte Produkte zu verwenden, sanft zu entfernen (dicke) Haut in Psoriasis." Der Fisch kann auch eine Verletzung der normalen Haut verursachen, die zu mehr Psoriasis-Plaques führt - nicht weniger.

Doktor-Fisch-Resorts, die in der Behandlung von Psoriasis spezialisiert sind, sind immer noch in erster Linie außerhalb der Vereinigten Staaten, und mehrere US-Bundesstaaten haben die Praxis seit 2012 verboten.

Eine dreiwöchige Reise in die Türkei mit dem Arzt Fisch zu schwimmen kostet fast $ 3.000, ohne Flugkosten. Aber weil es immer noch unklar ist, ob Doktor Fische für Menschen mit Psoriasis vorteilhaft sind, ist es die Kosten vielleicht noch nicht wert.

Wenn Sie an alternativen Behandlungen für Ihre Psoriasis interessiert sind, ist das Beste, was Sie jetzt tun können, reden zu Ihrem Doktor über verfügbare Wahlen. Letzte Aktualisierung: 3/28/2017

arrow