Es Wird Für Sie Interessant Sein

Biopsie hilft Diagnose Psoriasis

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich bin 64 Jahre alt und wurde vor zwei Jahren mit MS diagnostiziert und begann mit wöchentlichen Injektionen von Avonex (Interferon beta-1a) diese Zeit. Innerhalb weniger Monate entwickelte ich schmerzhafte, gespaltene, blutende Finger und eine fleckige, dicke, schuppende Haut an Händen und Fingern. Mein Dermatologe nennt es einfach atopische Dermatitis und sagt, der einzige Weg, es als Psoriasis zu diagnostizieren, ist, mir einen Brocken aus den Händen zu schneiden und ihn analysieren zu lassen. Ist dies eine übliche Methode zur Diagnose von Psoriasis?

Ihr Hautarzt beschreibt eine Hautbiopsie, bei der die Haut mit einem Lokalanästhetikum und einer Probe betäubt und unter dem Mikroskop untersucht wird. Dies ist ein sehr gebräuchlicher Weg, die atopische Dermatitis zu diagnostizieren und von Psoriasis zu unterscheiden. [Medizinische Anmerkung des Redakteurs: Nur ein kleines Stück Gewebe wird entfernt.]

Erfahren Sie mehr im Psoriasis-Zentrum für das tägliche Leben.

Zuletzt aktualisiert: 30.10.2006

arrow