Es Wird Für Sie Interessant Sein

Gibt es Alternativen zu Botox?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Obwohl Botox wahrscheinlich die Nummer eins Behandlung für Stirnfalten ist, sind andere Optionen verfügbar.

Viel Aufmerksamkeit wurde auf "Falten Cremes" konzentriert: Viele topische Lotionen und Cremes, mit Retinoiden (Tretinoin und Adapalen), alpha-Hydroxy Säuren (Glykol- und Milchsäure), Beta-Hydroxysäuren (Salicylsäure), Antioxidantien (Vitamin C, Coenzym Q und grüner Tee), Peptide und Wachstumsfaktoren können nach neueren Untersuchungen bei oberflächlicher Faltenbildung helfen.

"Fillers" sind Produkte, die chirurgisch in die Haut injiziert werden, um Falten und Furchen zu reduzieren, indem das Hautvolumen erhöht und das Hautbild geglättet wird. Die Wahl des richtigen Füllstoffs ist wichtig - Injektionsmittel auf Kollagen- oder Hyaluronsäurebasis können die besten Ergebnisse erzielen.

Gesichtspeeling kann auch die Faltenbildung verbessern. Glykolsäure, Salicylsäure, Trichloressigsäure und Phenol sind nur einige der Peelingmittel, die Ihr Arzt verwenden kann. Peelings können oberflächlich, mittel oder tief sein. Je tiefer die Schale, desto effektiver wird die Faltenbildung.

Auch die Vermeidung der Sonne und das Aufhören des Rauchens können helfen, Falten zu reduzieren.

Weitere Informationen finden Sie im Haut- und Schönheitszentrum im Alltag.

Letzte Aktualisiert: 9/14/2007

arrow