Es Wird Für Sie Interessant Sein

Sexuelle Zufriedenheit der Frauen steigt oft mit dem Alter

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

DIENSTAG, 3. Januar 2012 (HealthDay News) - Sexuelle Zufriedenheit steigt mit zunehmendem Alter bei sexuell aktiven älteren Frauen, laut a Neue Studie, während diejenigen, die keinen Sex haben, mit ihrem Sexleben zufrieden sind.

Die Studie umfasste 806 ältere Frauen, die in einer geplanten Gemeinde in San Diego leben und deren Gesundheit seit 40 Jahren verfolgt wird. Das Durchschnittsalter der Studienteilnehmer betrug 67 Jahre und 63 Prozent von ihnen waren postmenopausal. Die Forscher des San Diego Healthcare Systems bewerteten die sexuelle Aktivität und Zufriedenheit der Frauen und fanden die Hälfte davon die Frauen mit einem romantischen Partner waren in den letzten vier Wochen sexuell aktiv gewesen.

Die Forscher fanden auch heraus, dass die Wahrscheinlichkeit sexueller Aktivität mit dem Alter abnimmt, dass 67 Prozent der sexuell aktiven Frauen immer oder meistens einen Orgasmus erreichten und der jüngste und älteste Frauen berichtete die höchste Frequenz der Orgasmusbefriedigung.

Vierzig Prozent der Frauen in der Studie sagten, dass sie nie oder fast nie sexuelles Verlangen fühlten, und ein Drittel von sexuell aktiven Frauen berichtete niedriges sexuelles Verlangen, entsprechend der Studie in die Januar-Ausgabe von

The American Journal of Medicine . "Trotz einer Korrelation zwischen sexuellem Verlangen und anderen sexuellen Funktionsbereichen, nur eine von fünf Xually aktive Frauen berichteten hohes sexuelles Verlangen, "leiten Ermittler Dr. Elizabeth Barrett-Connor, Chef der Abteilung für Epidemiologie an der UCSD School of Medicine, in einer Zeitschrift Pressemitteilung veröffentlicht.

" Ungefähr die Hälfte der Frauen im Alter von 80 Jahren oder mehr berichtet über Erregung, Schmierung und Orgasmus die meiste Zeit, aber selten berichtet sexuelle Lust. Im Gegensatz zum traditionellen linearen Modell, bei dem Verlangen dem Geschlecht vorausgeht, legen diese Ergebnisse nahe, dass Frauen aus mehreren Gründen sexuelle Aktivität ausüben, was die Bestätigung oder Aufrechterhaltung einer Beziehung beinhalten kann ", sagte Barrett-Connor.

Einundsechzig Prozent der Frauen in der Studie waren mit ihrem gesamten Sexualleben zufrieden, unabhängig davon, ob sie einen Partner hatten oder sexuell aktiv waren.

Älteres Alter wird als ein Prädiktor für geringe sexuelle Befriedigung angesehen, aber der Prozentsatz sexuell zufriedener Frauen in der Studie stieg tatsächlich an Mit dem Alter: Etwa die Hälfte der über 80jährigen Frauen berichteten fast immer oder immer über sexuelle Befriedigung.

Nicht nur die ältesten Frauen waren insgesamt sexuell zufrieden, die ältesten Frauen, die sexuell aktiv waren, hatten Orgasmuszufriedenheitsraten ähnlich denen der Jüngsten Frauen.

"In dieser Studie war sexuelle Aktivität nicht immer notwendig für sexuelle Befriedigung. Diejenigen, die nicht sexuell aktiv waren, haben möglicherweise durch Berührungen, Streicheln oder andere Intimitäten, die im Laufe einer langen Beziehung entwickelt wurden, sexuelle Befriedigung erreicht ", so Dr. Susan Trompeter, eine assoziierte klinische Professorin an der Abteilung für Innere Medizin an der UCSD School of Medicine, und ein Personalarzt im VA San Diego Healthcare System, sagte in der Pressemitteilung.

"Emotionale und körperliche Nähe zum Partner kann wichtiger sein als Orgasmus erleben. Ein positiverer Ansatz für weibliche sexuelle Gesundheit, der sich auf sexuelle Befriedigung konzentriert, könnte für Frauen vorteilhafter sein als ein Fokus, der auf weibliche sexuelle Aktivität oder Dysfunktion beschränkt ist ", schloss Trompeter.Last Aktualisiert: 1/3/2012

arrow