Es Wird Für Sie Interessant Sein

Verwendung der Pille am Morgen auf dem Vormarsch

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

DONNERSTAG, 14. Februar 2013 (HealthDay News) - Die Anzahl der US-Frauen, die den "Morgen" benutzen "Nachdem die Verhütungspille in den letzten zehn Jahren dramatisch angestiegen ist, berichten Bundesgesundheitsbeamte." Nach Angaben der Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention gaben 2002 etwa 4,2 Prozent der Frauen an, die Pille verwendet zu haben, aber zwischen 2006 und 2010 diese Zahl war auf 11 Prozent gestiegen, was 5,8 Millionen Frauen zwischen 15 und 44 Jahren entspricht.

Die Pille, die als Notfallkontrazeption zur Verhinderung einer ungewollten Schwangerschaft gedacht ist, war besonders beliebt bei jungen Frauen zwischen 20 und 24 Jahren, Laut dem Regierungsbericht wurden 23 Prozent der Nutzer gefunden

Der Bericht, der am Mittwoch vom Nationalen Zentrum für Gesundheitsstatistiken des CDC unter Verwendung von Daten aus dem Nationalen Survey of Family Growth 2006-2010 veröffentlicht wurde, ergab:

Nicht-hispanische weiße und lateinamerikanische Frauen hatten häufiger eine Notfallverhütung, 11 Prozent, verglichen mit nicht-hispanischen schwarzen Frauen, 7,9 Prozent.

  • 16 Prozent der Nutzer waren zwischen 25 und 29 Jahre alt, 14 Prozent waren 15 bis 19 Jahre alt, und nur 5 Prozent waren 30 oder älter.
  • 19 Prozent der Frauen, die die Pille verwendeten, waren nicht verheiratet, und 14 Prozent lebten mit einem Partner.
  • Die häufigsten Gründe für die Anwendung der Pille waren die Angst einer Frau, dass das Verhütungsmittel, das sie verwendete, nicht funktionieren würde weil sie ungeschützten Sex hatte.
  • Die meisten Frauen, die die Pille danach genommen hatten, hatten sie nur einmal benutzt; 24 Prozent verwendeten es zweimal, und 17 Prozent hatten es mindestens dreimal verwendet.
  • Notfallkontrazeption ist eine hohe Dosis von Gestagen, die Schwangerschaft durch Verzögerung des Eisprungs verhindert (wenn das Ei verlässt den Eierstock und reist in den Eileiter, wo es verfügbar ist zur Befruchtung durch Sperma). Einige Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass eine Notfallkontrazeption Spermien über den Gebärmutterhals hinaus in die Gebärmutter bringen und die Gebärmutter weniger gastfreundlich machen kann.

Die Pille danach kann bis zu fünf Tage nach der Impfung eingenommen werden Sexualität wird weniger wirksam, je länger Frauen warten.

Der neue Bericht dürfte das Ziel der Obama-Regierung, allen Frauen Verhütungsmittel zur Verfügung zu stellen, stärken, was die Regierung gegen religiöse und konservative Gruppen, die sich jeder Form der Geburtenkontrolle widersetzen, aussetzt.

Dr. Jill Rabin, Leiterin der ambulanten Geburtshilfe und Gynäkologie und Leiterin der Urogynäkologie am Long Island Jüdischen Medizinzentrum in New Hyde Park, New York, glaubt, dass die zunehmende Verwendung der Pille danach mit ihrer Langlebigkeit und weil sie sich als sicher erwiesen hat und wirksam.

"Es ist sicherer als Aspirin", sagte sie.

Sie bestreitet auch die Behauptung einiger konservativer Gruppen, die die Pille als Abtreibungspille ansehen. "Es ist definitiv keine Abtreibungspille. Sobald ein Ei befruchtet ist, hat die Pille keine Kraft", sagte sie.

"Es ist weit besser, eine ungewollte Schwangerschaft zu verhindern, wenn eine Frau nicht bereit ist, schwanger zu werden", fügte Rabin hinzu .

Planned Parenthood applaudierte ebenfalls den neuen Ergebnissen und sagte, die Pille danach sei der Schlüssel, um Frauen eine Wahl zu geben.

"Diese Daten unterstreichen, was wir jeden Tag in den Gesundheitszentren von Planned Parenthood sehen - dass Geburtenkontrolle von zentraler Bedeutung ist für die Gesundheit von Frauen und dass sie Zugang zu einer ganzen Reihe von Methoden haben müssen ", sagte Deborah Nucatola, Senior Director of Medical Services bei der Planned Parenthood Federation of America, in einer Erklärung.

" Frühere Studien zeigen auch, dass Notfall Verhütung ist sicher für Frauen jeden Alters und ungeschützte Sex-Raten erhöhen sich nicht, wenn Jugendliche leichter Zugang zu Notfall-Verhütungsmethode haben ", fügte sie hinzu.

Nach Planned Parenthood ist die Pille danach in Drogerien ohne Rezept für diese 17 und olde r. Für Frauen unter 17 Jahren ist eine ärztliche Verschreibung erforderlich.

Die Kosten für die Notfallkontrazeption variieren zwischen 10 und 70 US-Dollar. Für Frauen, die ein Rezept benötigen, können die Kosten für die Pille und den Arzt Besuch so hoch sein $ 250, nach Planned Parenthood.Last Aktualisiert: 14.02.2013

Copyright @ 2017 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.

arrow