Es Wird Für Sie Interessant Sein

Sexuelle Gesundheit und Ressourcen für die Familienplanung

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Amerikanische Vereinigung von Sexualpädagogen, Beratern und Therapeuten (ASSECT )

  • 804-752-0026
  • [email protected]
  • ASSECT ist eine gemeinnützige Vereinigung von Sexualpädagogen, Beratern und Therapeuten und umfasst auch Krankenschwestern, Geistliche, Ärzte und andere Fachleute, die sich für Menschen interessieren Sexualität. Die Website enthält einen öffentlichen Bereich mit häufig gestellten Fragen und eine durchsuchbare Datenbank mit ASSECT-Mitgliedern, die Beratung oder Therapie anbieten können.

American Fertility Association (AFA)

  • 888-917-3777
  • [email protected]
  • Die AFA ist eine Non-Profit-Organisation, die Informationen über die Prävention von Unfruchtbarkeit, den Familienaufbau sowie aktuelle Forschungsergebnisse und Neuigkeiten zur Fertilität bereitstellt. Die Website enthält eine Online-Support-Community.

American Prostate Society

  • 877-859-3735
  • [email protected]
  • APS ist eine Non-Profit-Organisation, die Männern und ihren Familien hilft, die Gesundheit der Prostata zu verstehen. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

American Social Health Association (ASHA)

  • 800-227-8922
  • ASHA wurde 1914 gegründet und ist eine gemeinnützige Organisation, die Informationen über sexuell übertragbare Krankheiten bereitstellt. Broschüren und Unterrichtsmaterialien können über die Website oder die Hotline bestellt werden. Informationen sind in Spanisch verfügbar.

American Urological Association Foundation (AUA)

  • 800-828-7866 (Gesundheits-Hotline)
  • 866-746-4282 (allgemeine Linie)
  • [email protected]
  • Die AUA ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich für den Schutz der urologischen Gesundheit einsetzt. Die Urologie konzentriert sich auf die männlichen und weiblichen Harnwege und das männliche Fortpflanzungssystem. Die Stiftung stellt eine kostenlose Nummer zur Verfügung, an die sich die Öffentlichkeit mit allgemeinen urologischen Gesundheitsfragen wenden kann.

U.S. Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention (CDC)

  • 800-232-4636
  • [email protected]
  • Die CDC ist eine Bundesbehörde, die sich dem Sammeln und dem Austausch von demografischen Informationen und Forschungsergebnissen in Bezug auf Gesundheit widmet. Der Abschnitt "Sexuelle Gesundheit" auf der CDC-Website enthält Links zu Informationen über Krankheiten und andere Belange, die Ihre sexuelle Gesundheit betreffen, einschließlich Hepatitis, HIV / AIDS, Gewalt, reproduktive Gesundheit und sexuell übertragbare Krankheiten.

Nationale Vereinigung für Familienplanung und reproduktive Gesundheit

  • 202-293-3114
  • [email protected]
  • Dies ist eine Vereinigung von Gesundheitsdienstleistern für Familienplanung. Es bietet politische Interessenvertretung sowie Aufklärung über Möglichkeiten der Familienplanung.

Nationales Informationszentrum für Nieren- und Urologische Erkrankungen (NIDKK)

  • 800-891-5390
  • [email protected]
  • Teil Von den National Institutes of Health ist das NIDKK eine staatlich finanzierte Einrichtung, die der Öffentlichkeit evidenzbasierte Informationen über Nieren- und urologische Erkrankungen zur Verfügung stellt. Sie können auch Publikationen bestellen und Links zu anderen Websites und Informationsquellen finden. Informationen sind in Spanisch verfügbar.

Empfohlene Lektüre zur sexuellen Gesundheit

  • Sexualheilung: Die vollständige Anleitung zur Überwindung allgemeiner sexueller Probleme , von Barbara Keesling, PhD (Hunter House, 2006, Alameda, Kalifornien), behandelt Strategien zur Überwindung einiger der häufigsten Probleme, die das Sexualleben eines Paares beeinträchtigen. Keesling schöpft aus ihrer Erfahrung als Therapeutin für den Rat in diesem Buch.
  • Umgang mit erektiler Dysfunktion: Wie man Vertrauen zurückgewinnt und großen Sex genießt , von Michael E Metz, PhD, und Barry W. McCarthy, PhD ( New Harbinger Publications, 2004, Oakland, Kalifornien) bietet einen Überblick über die erektile Dysfunktion und verschiedene Optionen zur Behandlung. Die Sexualtherapeuten Metx und McCarthy schließen Strategien ein, die beide Partner in die Verbesserung ihres Sexuallebens einbeziehen.
  • Es ist vollkommen normal: Körper verändern, erwachsen werden, Sex und sexuelle Gesundheit , von Robin H. Harris (Candlewick, 2009, Somerville, Massachusetts), ist ein preisgekröntes Buch, das Informationen für Kleinkinder und Jugendliche über ihre sich verändernden Körper, Pubertät und sexuelle Gesundheit wie Familienplanung und sexuell übertragbare Krankheiten bietet.
  • Sexuell übertragbare Krankheiten: Ein Arzt sagt Ihnen, was Sie wissen müssen , von Lisa Marr, MD (Johns Hopkins University Press, 2007, Baltimore, Maryland), deckt jeden Aspekt der Geschlechtskrankheiten einschließlich grundlegende Anatomie, Infektionsprävention, wie STDs sind verbreitet, Symptome, Diagnose und Tipps, wie Sie mit Ihrem Partner über Safer Sex sprechen können.
  • Verantwortung für Ihre Fruchtbarkeit, 10. Jubiläumsausgabe: Der endgültige Leitfaden zur natürlichen Geburtenkontrolle, Schwangerschaftsleistung und reproduktiver Gesundheit , von Toni Weschler (Harper Paperbacks, 2006, New York City), bietet einen Überblick über den Menstruationszyklus und die reproduktive Gesundheit im Zusammenhang mit Fruchtbarkeitsbewusstsein und Familienplanung.

Erfahren Sie mehr in der täglichen Gesundheit Sexuelle Er alth Centre.Last Aktualisiert: 09.07.2010

arrow