Es Wird Für Sie Interessant Sein

Eine neue Falte in Sexual-Enhancement-Produkten

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

MONTAG, 06. Februar 2012 - Hyaluronsäure-Injektionen werden zur Linderung von Arthritis-Schmerzen, Lippenaufschlag verwendet , und füllen Sie Falten - und jetzt können die Füllstoffe auch verwendet werden, um den Penisumfang zu erhöhen.

Wegen einer wachsenden Nachfrage nach so genannten "Penis Vergrößerer" (nur Google die Phrase und Sie werden eine Fülle von Produkten und Tränken finden Die Wissenschaftler der Korea University in Seoul haben sich dafür entschieden, das Testen von injizierender Hyaluronsäure - eine Substanz, die natürlich in unseren Körpern vorkommt, aber auch in Labors hergestellt wird -, um die Penisse der Teilnehmer zu füllen.

Die Studie hat 50 eingeschlossen tapfere Männer mit "subjektiven kleinen Penissen", schrieben die Forscher im Journal of Sexual Medicine ). Diese Männer erhielten Injektionen von 20,5 ml Hyaluronsäure (etwa zwei Drittel der Größe eines Medizinbechers, entsprechend MSNBC ) in das Gewebe, das den Penis umgibt. Das Volumen des Penis wurde vor dem Eingriff gemessen und dann 18 Monate später - und die Ärzte nahmen auch die Zufriedenheit der Patienten nach der Operation zur Kenntnis.

Die Ergebnisse? Im Durchschnitt hatten die Männer eine Zunahme des Umfangs von 4 cm (etwa 1,5 Zoll) und die Verbesserung blieb über 18 Monate. Und auch die Teilnehmer waren sehr zufrieden: Auf einer Skala von 0-4 bewerteten sie ihre Zufriedenheit mit 3,3. Es gab keine ernsthaften Nebenwirkungen, und die Wissenschaftler kamen zu dem Schluss, dass der Füller "eine sehr effektive und sichere Technik für die Penisaugmentation ist."

Penisvergrößerung Injektionen: Sollten Sie es versuchen?

Neben dem ganzen "injizierenden-a -nedle-in-the-penis "Aspekt des Verfahrens, die Penis-Injektionen klingen vielversprechend. Aber sind sie für Sie?

Tony Youn, MD, ein in Michigan ansässiger plastischer Chirurg, erklärt in einem Artikel auf MSNBC, dass die aktuellen Möglichkeiten der Penisvergrößerung entweder ineffektiv sind und keine wissenschaftlichen Beweise bieten - oder enorm invasiv. "Eine Operation, um den Penis zu erweitern, beinhaltet das Aufschneiden und das Einpflanzen von Haut aus bestrahlter Leiche um den zentralen Schaft", schreibt er. "Denkst du, das ist extrem? Einige Ärzte verlängern den Penis, indem sie das Zentralband durchtrennen und dann täglich ein Gewicht am Penisende anbringen. Für sechs Monate . "

Obwohl er anerkennt, dass Hyaluronsäureinjektionen besser klingen als die oben genannten, ist er nicht vollständig an Bord. Stattdessen empfiehlt er eine risikofreie, nadelfreie, nebenwirkungsfreie Option: Gewichtsverlust.

"Wenn man Fett aus diesem Bereich entfernt, kann das, was noch übrig ist, größer aussehen", sagt er.

Sind Sie überzeugt? dass eine Penisinjektion eine gute Idee für die Vergrößerung ist? Würden Sie oder Ihr Partner das versuchen? Lassen Sie es uns in Kommentaren wissen. Zuletzt aktualisiert: 06.02.2012

arrow