Es Wird Für Sie Interessant Sein

Guter Sex zum ersten Mal kann Bühne für zukünftigen Spaß werden

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

DIENSTAG, 29. Januar 2013 (HealthDay News) - Gut oder schlecht, die Erfahrung einer Person beim ersten Mal Sex beeinflussen könnte, wie viel sie den Rest ihres Lebens genießen Sex, sagen Forscher.

"Der Verlust der Jungfräulichkeit wird oft als ein wichtiger Meilenstein in der menschlichen Entwicklung angesehen, das bedeutet einen Übergang ins Erwachsenenalter ", sagte Matthew Shaffer, Doktor der Psychologie an der University of Tennessee, in einer Pressemitteilung der Universität. "Wir wollten sehen, welchen Einfluss es auf emotionale und körperliche Entwicklung haben könnte", sagte er.

Basierend auf den neuen Studienergebnissen, sagte Shaffer und Kollegen, dass eine positive erste Erfahrung körperliche und emotionale Befriedigung bei späteren sexuellen Begegnungen voraussagte . Insbesondere das Gefühl, geliebt und respektiert von Ihrem Partner während Ihrer ersten sexuellen Erfahrung zu sein, war später mit einem emotionell befriedigenderen Sexualleben verbunden.

Die Studie umfasste 331 anonyme junge Männer und Frauen, die Informationen über das erste Mal, als sie Sex hatten, erhielten sexuelle Erfahrungen. Diejenigen, die sagten, dass sie beim ersten Mal am emotionalsten und körperlich zufriedener waren, berichteten auch über das erfüllendste Sexualleben.

Männer und Frauen, die mehr Angst und negative Erfahrungen hatten, wenn sie ihre Jungfräulichkeit verloren haben, berichteten von weniger erfüllenden Sexualleben zu der in der aktuellen Ausgabe des Zeitschrift für Sexual- und Familientherapie veröffentlichten Studie.

"Diese Studie beweist zwar nicht, dass ein besseres erstes Mal für ein besseres Sexualleben im Allgemeinen, für eine Person, sorgt Die Erfahrung, ihre Jungfräulichkeit zu verlieren, könnte das Muster für die kommenden Jahre bestimmen ", sagte Shaffer in der Pressemitteilung.

Obwohl die Ermittler einen Zusammenhang zwischen ersten sexuellen Begegnungen und späterer sexueller Befriedigung feststellten, erwies sich der Befund nicht als Ursache. Wirkungsbeziehung. Jedoch kann eine erstmalige sexuelle Erfahrung einen Ton für Gedanken und Verhalten setzen, die die sexuellen Erfahrungen und das Verständnis von Informationen über Sexualität einer Person leiten, schlug Shaffer vor. Letzte Aktualisierung: 29/09/2013 Copyright @ 2017 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.

arrow