Es Wird Für Sie Interessant Sein

10 Tipps zur Verwendung eines Kondoms

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Befolgen Sie diese Richtlinien

  • Verwenden Sie für jeden Akt ein neues Kondom.
  • Wenn der Penis unbeschnitten ist, ziehen Sie die Vorhaut zurück, bevor Sie das Kondom aufsetzen.
  • Setzen Sie das Kondom auf, nachdem der Penis erigiert ist (hart) und bevor irgendein Kontakt zwischen dem Penis und einem Teil des Partners hergestellt wird.
  • Wenn das Kondom keine Reservoirspitze hat, drücken Sie die Spitze so stark ein halber Zoll Platz für Samen, um sich zu sammeln.
  • Während Sie die halbe Zollspitze klemmen, legen Sie das Kondom gegen den Penis und entrollen Sie es bis zur Basis. Setzen Sie mehr Spermizid oder Gleitmittel auf die Außenseite.
  • Wenn Sie während des Geschlechtsverkehrs eine Kondomunterbrechung verspüren, hören Sie sofort auf und ziehen Sie sie heraus. Fahren Sie nicht fort, bis Sie ein neues Kondom angelegt haben.
  • Nach dem Samenerguss und bevor der Penis weich wird, greifen Sie den Rand des Kondoms und ziehen Sie vorsichtig von Ihrem Partner zurück.
  • Um das Kondom vom Penis zu entfernen, ziehen Sie es vorsichtig aus, vorsichtiger Samen fließt nicht aus.
  • Wickeln Sie das gebrauchte Kondom in ein Taschentuch und werfen Sie es in den Müll, wo andere es nicht handhaben. Da Kondome Probleme in der Kanalisation verursachen können, spülen Sie sie nicht in die Toilette. Danach wasche deine Hände mit Wasser und Seife.
  • Vorsicht, Drogen und Alkohol! Sie können Ihr Urteilsvermögen beeinflussen, so dass Sie vielleicht vergessen, ein Kondom zu benutzen. Sie können sogar Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, ein Kondom richtig zu benutzen.

Wie kann ich den größten Schutz vor Kondomen bekommen?

  • Wählen Sie die richtige Kondomform, um Krankheiten vorzubeugen.
  • Bewahren Sie sie richtig auf.
  • Denken Sie daran Benutze bei jedem Sex ein neues Kondom.
  • Benutze das Kondom von Anfang bis Ende.

Letzte Aktualisierung: 15.08.2007

arrow