Es Wird Für Sie Interessant Sein

Prinz Philip: Blasenentzündung "Common" bei älteren Männern

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

DIENSTAG, 5. Juni 2012 (MedPage Today) - In der Mitte des Diamond Jubilee Feier des 60 England, Königin Elizabeth II., wurde Prinz Philip - der Ehemann der Königin - wegen einer Blasenentzündung im Krankenhaus behandelt.

Der fast 91 Jahre alte Prinz, der den Titel des Herzogs von Edinburgh trägt, wurde mit einem Krankenwagen zum König gebracht Edward VII Hospital in London am Montag als Vorsichtsmaßnahme, nach einer kurzen Erklärung auf der offiziellen Website der britischen Monarchie.

In einem Interview sagte Elizabeth Kavaler, MD, ein Urologe am Lenox Hill Hospital in New York City, eine Blasenentzündung ist relativ häufig bei älteren Männern, die oft Schwierigkeiten beim Entleeren haben die Blase in Zusammenhang mit Prostatavergrößerung, die den Bakterien eine größere Chance gibt, sich zu vermehren.

Bei einer ambulanten Diagnose werden Blaseninfektionen typischerweise mit Chinolonen behandelt, die "sehr hohe Penetration des Antibiotikums in die Nieren und die Blase haben wir können die Infektion sehr schnell treffen ", sagte Kavaler.

Aber wenn die Infektion nicht früh genug erkannt wird, wird der Patient in der Regel für eine Reihe von IV Antibiotika und Hydratation in das Krankenhaus zugelassen und Elektrolyte und Ernährung zu halten.

"Unsere Schwelle für die Aufnahme von jemandem in ihren 90er Jahren ist sehr niedrig", sagte Kavaler. "Jede Frage, wir geben sie zu, weil sie zerbrechlich sind und sehr schnell septisch werden können."

Ältere Personen benötigen häufiger einen Krankenhausaufenthalt als ihre jüngeren Kollegen, da die anfänglichen Symptome - einschließlich Schmerzen und häufiges Wasserlassen - auftreten können weniger offensichtlich zu sein, sagte sie und erlaubte der Infektion mehr Zeit, sich zu etablieren. Der Schmerz kann aufgrund neurologischer Beeinträchtigungen nicht so stark sein, und ältere Menschen können bereits oft urinieren.

So sagte Kavaler, dass die Erstpräsentation einer Blasenentzündung bei älteren Personen durch ernste Symptome gekennzeichnet sein kann, die Fieber einschließen können Veränderungen im mentalen Status, Desorientierung und Schwindel, alles Anzeichen dafür, dass es bereits ein systemisches Problem geben könnte.

Prinz Philip wird voraussichtlich ein paar Tage im Krankenhaus zur Beobachtung verbringen, und Kavaler sagte, seine Ärzte würden nach Anzeichen suchen von der Sepsis, sicherzustellen, dass sich die Infektion nicht auf die Nieren ausgebreitet hat und in den unteren Harnwegen verbleibt und sicherstellt, dass sich die Blase vollständig entleert.

Nach 24 Stunden klinischer Auflösung wird er in der Lage sein, nach Hause zu gehen. Der minimale Krankenhausaufenthalt beträgt 3 Tage, sagte Kavaler.

Nach der Entlassung erhalten die Patienten typischerweise orale Antibiotika für eine Woche bis 10 Tage, obwohl einige Ärzte den Kurs wegen Bedenken wegen Kolitis und anderer Reaktionen auf Antibiotika auf 5 Tage verkürzen , besonders unter älteren Leuten.

Kavaler sagte, dass die Prognose des Prinzen sehr gut ist, obwohl volle Genesung Wochen dauern kann. Selbst wenn die Infektion abgeklungen ist, kann sich ein älteres Individuum immer noch müde fühlen und einen schlechten Appetit haben. Es braucht Zeit, bis die Aktivität und die Gehirnfunktion wieder normal sind, sagte sie.

Wenn ein Mann, der halb Prinz Philip war, eine ähnliche Blasenentzündung hatte, würde er in einer Woche wieder arbeiten, sagte sie, aber es könnte dauern der Prinz einen Monat, um sich vollständig zu erholen.

"Es ist großartig, bis 90 zu kommen", sagte sie. "Aber es ist hart, weil alles hart trifft, sogar eine Erkältung. Wirklich, es ist für jemanden in seiner Lebensphase lähmend." Zuletzt aktualisiert: 06.06.2012

arrow