Es Wird Für Sie Interessant Sein

Kalorienreduzierte Diät für einen Senior

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich würde Ihre Mutter ermutigen, ihre Kalorienzufuhr zu erhöhen, wenn sie kann, aber vor allem sollte sie eine ausgewogene Ernährung essen. Die übliche Formel ist 30 Prozent Protein, 50 Prozent Kohlenhydrate und 20 Prozent Fett.

Eine wachsende Zahl von Literatur schlägt vor, dass Kalorienrestriktion das Leben verlängern kann, aber nur als Teil einer gesunden, ausgewogenen Ernährung. Die Daten deuten darauf hin, dass dies bei einer Vielzahl von Arten zutrifft, aber beim Menschen wurde dies nicht nachgewiesen. Andere würden argumentieren, dass in den späteren Jahren ein wenig zusätzliches Gewicht schützend sein könnte. Es klingt, als ob deine Mutter in ihrer Entscheidung, Zucker zu vermeiden und fettarme Diätnahrung zu essen, über Bord geht. Auf der anderen Seite ist sie 94, und ich nehme an, dass sie seit einiger Zeit auf dieser eingeschränkten Diät ist. Manchmal, natürlich, verlieren Menschen Gewicht aufgrund von Depressionen oder einer zugrunde liegenden körperlichen Verfassung. Ich nehme an, sie wurde sorgfältig für ein solches Problem untersucht - wenn nicht, schlage ich vor, dass Sie sich damit befassen.

Lernen Sie das Health Center für ältere Menschen.

Zuletzt aktualisiert: 2/4 / 2008Der Experte für Seniorengesundheit, Dr Robert N. Butler war Gerontologe und Professor für Geriatrie und Erwachsenenbildung am Mount Sinai Medical Center, bevor er im Alter von 83 Jahren an akuter Leukämie starb.

arrow