Es Wird Für Sie Interessant Sein

10 Gesundheitsbedingungen, auf die Sie achten sollten, wenn Sie älter sind

Gesundheit im Alltag Seniorengesundheit

10 Gesundheitsbedingungen, auf die Sie achten müssen, wenn Sie älter werden

  • Vorheriger
  • Nächster
  • Thinkstock

    Grippe / Pneumonie

    Mit zunehmendem Alter kann unser Immunsystem schwächer werden. Die Grippe ist eine ansteckende Atemwegserkrankung, die durch plötzliche Symptome wie Fieber, Husten, Halsschmerzen, Muskel- oder Gliederschmerzen, laufende oder verstopfte Nase, Kopfschmerzen und Müdigkeit gekennzeichnet ist. Und während die Grippe für niemanden angenehm ist, gibt es ein höheres Risiko für Komplikationen für Senioren - einschließlich Lungenentzündung, eine Infektion in der Lunge, die zu schwerer Krankheit oder sogar zum Tod führen kann, wenn sie nicht behandelt wird. In der Tat schätzen die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention, dass zwischen 71 und 85 Prozent der Grippe-bedingten Todesfälle in den letzten Jahren bei Menschen über 65 Jahren aufgetreten sind. Symptome einer Lungenentzündung sind Husten, Fieber und Atembeschwerden. Wenn Sie vermuten, dass Sie eine Grippe haben, rufen Sie sofort Ihren Arzt an. Um die Grippe oder Lungenentzündung zu vermeiden, erhalten Sie jährlich Impfungen gegen Grippe und Pneumokokken, waschen Sie sich häufig die Hände und vermeiden Sie kranke Menschen.

Alle anzeigen
  • Zuletzt aktualisiert: 22.09.16
    • von

Verpassen Sie das nicht

Ist Rotwein wirklich gut für Sie? Geheimnisse der Langlebigkeit aus der ganzen Welt

Melden Sie sich für unseren Newsletter "Gesund leben" an

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Melden Sie sich an mehr FREE Everyday Health Newsletters.Oops! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse einSubmit

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.Alle anzeigen

  • Zuletzt aktualisiert: 22.09.16
    • von
Empfohlen für Sie (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []) ({});
arrow