Es Wird Für Sie Interessant Sein

A Better Back

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Anstatt es auf dem Sofa zu pflegen, ziehen Sie es in eine Schwangerschaft Yoga oder Pilates-Kurs. Beide helfen, die Wirbelsäule zu dehnen und zu lockern und lösen Spannungen - ein Hauptfaktor für Rückenschmerzen. Ein weiteres Plus: Yoga und Pilates steigern das allgemeine Energieniveau (und die Stimmung), so dass Sie besser mit den verbleibenden Schwangerschaftsschmerzen umgehen können.

Zusätzlich zu den rückzentrierten Übungen können Sie auch einfache Bewegungen ausführen, die Ihre Kraft stärken Bauchmuskeln, die wiederum die Belastung des unteren Rückens reduzieren. (Aber denken Sie daran, trainieren Sie jetzt nicht auf Ihrem Rücken, wenn Sie in Ihrem zweiten Trimester sind.)

Zuletzt aktualisiert: 16.04.2007

arrow