Es Wird Für Sie Interessant Sein

Akupunktur kann Schwangerschafts-Erfolgsraten steigern

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

FREITAG, 27. Januar 2012 (HealthDay News) - Wenn ein Paar versucht, ein Baby zu bekommen und nicht kann, kann es sein emotional und finanziell entwässernd. Aber Hilfe kann in einer unerwarteten Form zur Verfügung gestellt werden: Akupunktur.

Medizinische Experten glauben, dass diese alte Therapie aus China, die das Anordnen von zahlreichen dünnen Nadeln an bestimmten Punkten im Körper beinhaltet, die Fruchtbarkeit bei Männern und Frauen verbessern kann.

"Akupunktur gibt es seit fast 3000 Jahren. Es ist sicher und es gibt keine schlechten Nebenwirkungen", erklärte Dr. Lisa Lilienfield, eine Spezialistin für Familienpraxis und Schmerztherapie am Kaplan Zentrum für Integrative Medizin in McLean, Virginia. " Es ist vielleicht nicht das Einzige, was isoliert durchgeführt wird, um Unfruchtbarkeit zu behandeln, aber es hilft, den Körper vorzubereiten und die möglichen Wirkungen von Fruchtbarkeitsbehandlungen zu maximieren. "

Dr. Jamie Grifo, Direktor des Fertility Centers der New York University und Direktor der Abteilung für reproduktive Endokrinologie am NYU Langone Medical Center in New York City, sagte, dass "es kein Allheilmittel ist, aber Akupunktur hilft einigen Patienten, besseren Erfolg zu haben"

"Es ist eine nicht-traditionelle Methode, um den Stress der Unfruchtbarkeit zu verwalten, und es verbessert die Schwangerschaftsraten und die Lebensqualität bei manchen Menschen", sagte er.

Zusätzlich zur Linderung von Stress sagte Lilienfield, dass Akupunktur helfen kann erhöhen Sie die Fruchtbarkeit einer Frau, indem Sie den Blutfluss zu den Eierstöcken und zur Gebärmutter verbessern. Diese verbesserte Durchblutung kann dazu beitragen, die Gebärmutterschleimhaut zu verdicken, was die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis erhöht.

Es kann auch helfen, Probleme mit dem neuroendokrinen System des Körpers zu korrigieren. Akupunktur kann dazu beitragen, das Gehirn zu aktivieren, um Hormone freizusetzen, die die Eierstöcke, Nebennieren und andere Organe, die an der Reproduktion beteiligt sind, stimulieren, nach Lilienfield. Die Wirkung der Akupunktur auf das neuroendokrine System könnte auch unfruchtbaren Männern helfen, indem sie die Spermienproduktion anregt, sagte sie.

Studien über Akupunktur und Fertilität hatten gemischte Ergebnisse, wobei einige Vorteile zeigten und andere keine zeigten. Grifo sagte, die unterschiedlichen Ergebnisse könnten etwas mit der Gestaltung der Studien zu tun haben. Zwei Bereiche, die durch Akupunkturbehandlungen beständiger zu sein scheinen, sind die In-vitro-Fertilisation und Frauen, die aufgrund des polyzystischen Ovarsyndroms unfruchtbar sind.

Zwei Studien - eine in Akupunktur in der Medizin und die andere in der Journal of Endocrinological Investigation - fand einen Nutzen, wenn Akupunktur an dem Tag verwendet wurde, an dem ein Embryo in den Uterus einer Frau transferiert wurde.

Die Studie aus dem Journal of Endocrinological Investigation fand auch Frauen mit polyzystischem Ovarialsyndrom und Männer, die Unfruchtbarkeitsprobleme ohne bekannte Ursache hatten, profitierten ebenfalls von der Akupunktur.

Die eigentliche Behandlungssitzung beinhaltet die Platzierung sehr dünner Nadeln an bestimmten Punkten im Körper. In der chinesischen Medizin werden diese Stellen als Bereiche angesehen, in denen das "Qi" (sprich: Tschi) oder die Lebenskraft einer Person nach Angaben des US-amerikanischen Zentrums für komplementäre und alternative Medizin blockiert ist. In der westlichen Medizin wird angenommen, dass die Nadel Platzierung die natürlichen Schmerzmittel des Körpers freisetzen kann.

Akupunktur wird häufig verwendet, um Schmerzen, wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Menstruationsbeschwerden, nach dem Zentrum zu behandeln.

Lilienfield sagte, dass Akupunktur Die Behandlungskosten variieren je nachdem, wo jemand wohnt und wie er ausgebildet wird. In ihrem Zentrum kostet eine Behandlung ungefähr $ 135, und die meisten Menschen erhalten sechs bis acht Behandlungen wegen Unfruchtbarkeit, sagte sie. Die Versicherungsrückerstattung variiert auch, sagte sie, obwohl viele Versicherungsgesellschaften für Akupunktur zahlen werden.

Im Allgemeinen wird jemand jünger als 35 häufig geraten, zu versuchen, für ungefähr ein Jahr schwanger zu werden, bevor Behandlung für Unfruchtbarkeit sucht. "Aber, wenn Sie bestrebt sind, zu gehen, ist sechs Monate eine angemessene Zeit zu warten", sagte Lilienfield. Und Frauen über 35 sollten wahrscheinlich nicht länger als sechs Monate warten, fügte sie hinzu.

Grifo sagte, dass er nicht so lange darauf warte, eine Behandlung zu suchen. "Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden und damit zu kämpfen, müssen Sie nicht ein Jahr warten", sagte er. "Und, wenn du über 35 bist, warte nicht sechs Monate, um dich aufzuregen, wenn es dich in Not bringt." Zuletzt aktualisiert: 27.01.2012

arrow