Es Wird Für Sie Interessant Sein

Sollten Sie eine Haustierkrankenversicherung bekommen?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Die Entscheidung, in Haustier Krankenversicherung zu investieren, kann auf ein empfindliches Gleichgewicht zwischen Ihren persönlichen Finanzen kommen und wie stark du dich mit deinem Haustier verbunden hast.

Egal, wie sehr du deine Tiergefährten liebst, die Kosten für eine plötzliche Haustierkrankheit oder einen Unfall können dein Portemonnaie an seinen Nähten ausdehnen. Tierärzte stellen ständig Fragen über Haustierversicherungspolicen auf.

Wie Haustier-Versicherung funktioniert

Nach den Ergebnissen einer Umfrage, durchgeführt von der Kundendienstabteilung der Universität von Kalifornien am Davis Veterinary Medical Teaching Hospital, zahlen Sie möglicherweise ein Prämie zwischen $ 20 und $ 80 pro Monat mit Selbstbehalte, die von $ 50 pro Vorfall zu $ ​​500 pro Jahr variieren (lesen Sie Ihre allgemeinen Geschäftsbedingungen). Darüber hinaus können Pläne den Gesamtbetrag begrenzen, den sie bereit sind, für die Behandlung zu zahlen. Die UC Davis-Umfrage ergab, dass die Obergrenzen zwischen 10.000 und 14.000 US-Dollar lagen.

Auch bei einer Versicherung müssen Sie Ihren Tierarzt immer noch aus eigener Tasche (oder auf einer Kreditkarte) bezahlen und die Kosten selbst übernehmen. Tierkliniken reichen keine Versicherungsleistungen für Sie ein, im Gegensatz zu Anbietern von Gesundheitsdienstleistungen.

Sie müssen möglicherweise auch die Kosten für jede andere Haustierversicherung, die Sie tragen, in Betracht ziehen. Wenn Ihr Haustier aufgrund seiner Rasse wertvoll ist, haben Sie möglicherweise bereits eine Versicherung, um Sie im Falle eines Verlustes oder Diebstahls zu schützen - aber diese Pläne decken im Allgemeinen nicht die Kosten für das Gesundheitswesen ab. Und diese Kosten für die Gesundheitsvorsorge können steigen, was zu einigen unangenehmen Entscheidungen darüber führt, was Sie für Ihre Tiergefährten tun können.

"Wenn sich jemand eine große Summe leisten kann, die nur einmal im Leben eines Haustieres passieren kann, dann müssen Sie eine Tierkrankenversicherung abschließen Vielleicht hilft ihnen das nicht viel ", sagt Tierarzt Ted Cohn, DVM, stellvertretender Vorsitzender des Executive Board der American Veterinary Medical Association, der an der University Hills Animal Clinic in Denver, Colorado, arbeitet." Andererseits, wenn man eine große Rechnung bezahlt Plötzlich würde dies den Unterschied bedeuten, ob man eine optimale Behandlung ihres Haustieres gegen Euthanasie oder eine suboptimale Behandlung anstrebt, dann ist es eine Option. "Dr. Cohn, ein Kleintierarzt, stellt ständig Fragen über Haustierversicherungen.

Pros und Contras Pet Insurance

Der Vorteil einer Haustier-Versicherung Plan ist, dass es einige oder alle diese großen Kosten übernimmt (Cohn sagt Behandlungen für einige Krebsarten, zum Beispiel kann gut in die Tausende laufen). Auf der anderen Seite zahlen Sie routinemäßig für die Versicherung, die Sie nur ein oder zwei Mal im Leben Ihres Haustieres benötigen. (Einige Pläne bieten Fahrer, die die Kosten für vorbeugende Pflege und Medikamente abdecken.)

Als Ergebnis, die Wahl des richtigen Plans für Ihre Bedürfnisse macht den Unterschied. Hier sind einige der Tipps, die er für Tierhalter bietet, die diese Entscheidung treffen wollen:

  • Fragen Sie Ihren Tierarzt. Die meisten Tierärzte haben von Kunden gehört, die versichert haben, was funktioniert und was nicht. Es tut nie weh, ihre Empfehlung zu bekommen.
  • Wählen Sie eine stabile Firma. Machen Sie etwas über die Geschichte der Tierarzt-Versicherung, die Sie in Betracht ziehen. Haustier-Krankenversicherung ist seit 25 Jahren verfügbar, sagt Cohn, aber warnt, dass viele Firmen mit Haustierkrankenversicherung experimentieren, aber nicht immer für die Langstrecke halten.
  • Gleiches Haustier zum Plan. das allgemeinste Pläne sind die für Hunde und Katzen, aber Sie können Haustierversicherung für Vögel und andere exotische Haustiere finden.
  • Kosten vergleichen. Wie viel Sie erwarten können, auf einer Monatsbasis zu zahlen, schwankt. Überprüfen Sie mit ein paar Plänen, um die Kosten zu vergleichen, die Sie betrachten.
  • Überprüfen Sie, dass Ihr Staat und Tierarzt abgedeckt sind. Online-Recherchen sind großartig - aber Sie müssen immer noch sicherstellen, dass die Politik, die Sie in Betracht ziehen, erstattet wird für Ihren speziellen Tierarzt oder, mindestens, für Haustierpflege in Ihrer Stadt und in Zustand.
  • Suchen Sie nach Mehrfachrabatt für Haustiere. Einige Haustierversicherungen bieten ermäßigte Preise für zusätzliche Haustiere.
  • Überprüfen Sie die Einschränkungen. Dies ist der Teil, wo Sie das Kleingedruckte lesen. Zum Beispiel sagt Cohn, dass einige Richtlinien nicht die Behandlung von Gesundheitszuständen abdecken, von denen bekannt ist, dass sie bestimmte Hunderassen plagen (wie die Augenprobleme von Collies). Andere Richtlinien können sich weigern, ein laufendes Gesundheitsproblem nach der ersten Diagnose zu decken. Kennen Sie die Details.
  • Suchen Sie eine Probezeit. Dies gibt Ihnen eine ziemlich gute Vorstellung davon, ob Sie das Unternehmen und die Richtlinie mögen.
  • Ändern Sie Ihre Denkweise. Letztendlich, Tiergesundheit Versicherung ist eher Sachversicherung als Krankenversicherung, sagt Cohn. Denken Sie nicht an eine Krankenversicherung, die genau so funktioniert, wie die Gesundheitspolitik für den Menschen funktioniert.
  • Denken Sie an Reiter. Sie können möglicherweise zusätzliche Deckung für verschiedene Elemente der Haustierpflege erhalten (wie jährliche Prüfungen und präventive Medikamente) gegen einen geringen Aufpreis
  • Die Wartezeit verstehen. Das Unternehmen, das die Tierkrankenversicherung anbietet, kann verlangen, dass Sie die Prämien für eine bestimmte Anzahl von Monaten bezahlen, bevor Sie eine Erstattung beantragen können. Pet Health Bedürfnisse, die während der Wartezeit entstehen, können nicht abgedeckt werden.

Sie müssen Ihre Forschung tun, um die beste Politik für Sie und Ihr Haustier zu finden. Wenn Sie jedoch Ihr Haustier lieben und in der Lage sein möchten, für die Pflege, die er braucht, bezahlen zu können, ist eine Haustierversicherung eine Möglichkeit, um dieses Ziel zu erreichen.Letzte Aktualisierung: 15.12.2010

arrow