Es Wird Für Sie Interessant Sein

Wie man aus einem Unruhestifter einen guten Hund macht

Alltag Gesundheit Tiergesundheit

Wie aus einem Unruhestifter ein guter Hund

  • Von Marie Suszynski
  • Bewertet von Jennifer Garcia, DVM
  • Zurück
  • Weiter
  • Alles, was er braucht, ist Liebe!

    Was auch immer Sie versuchen, Ihren Hund dazu zu bringen, Sie werden den größten Erfolg haben baue eine gute Beziehung mit ihm auf. Sie tun das, indem Sie aufpassen und ein guter Betreuer sein. Positive Verstärkung mit Aufmerksamkeit, Streicheln, Lob und kleine Leckereien sind am besten. "Wenn du nur achtest, wenn dein Hund etwas Negatives macht, setzt er das negative Verhalten fort, & rdquo; Gladstein sagt. Wenn Sie Ihrem Hund die Liebe und Aufmerksamkeit geben, die er braucht, werden Sie wenig Verhaltensprobleme haben.

Alle anzeigen
  • Zuletzt aktualisiert: 16.12.10
    • von

Verpassen Sie nicht diese

Haustiere Deprimiert werden, zu Bessere Flohkontrolle für Ihren Hund

Melden Sie sich für unseren Newsletter zur Haustiergesundheit an

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Melden Sie sich für weitere KOSTENLOSE Health Newsletter an! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse einSubmit

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.Alle anzeigen

  • Zuletzt aktualisiert: 12/16/10
    • von
Empfohlen für Sie (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []) ({});
arrow