Es Wird Für Sie Interessant Sein

Brauchen Sie eine neue Hüfte? Drücken Sie 'Drucken'

Wir Respektieren Sie Ihre Privatsphäre.

Tausende Hüftprothesen werden jedes Jahr durchgeführt. Diese Operationen sind lebensverändernd für Menschen mit Osteoarthritis und anderen Zuständen, befreien sie von Schmerzen und bringen sie in ein aktives Leben zurück.

Aber bei einigen Patienten funktionieren Standard-Hüftimplantate nicht. Brooke Hayes war einer dieser Patienten. Brooke wurde mit einem missgebildeten Becken geboren. Als sie in ihren Zwanzigern war, war sie bereits durch Arthritis in ihren Hüften stark geschwächt.

Vor kurzem hätten Ärzte ihr kaum etwas anzubieten. Der Versuch, einen individuellen Hüftgelenkersatz zu entwickeln, hätte zahlreiche Operationen erforderlich gemacht, um das neue Implantat zu verfeinern und anzupassen. Auch dann waren die Ergebnisse möglicherweise nicht zufriedenstellend.

Ihre Ärzte in der Mayo Clinic konnten Brooke all diese Operationen ersparen, indem sie sich einer neuen Technologie zuwandten: dem 3-D-Druck.

D Bild ihres missgestalteten Hüftgelenks, und der Drucker nimmt es von dort.

"Sie drücken auf Drucken und ein 3-D-Modell ist gemacht", sagt der orthopädische Chirurg Christopher Beauchamp, MD. "Wir sind in der Lage, diese Modelle zu übernehmen und den geplanten chirurgischen Eingriff zuerst am Modell des Patienten durchzuführen."

Für Brooke bedeutete das nur eine Operation und sie war wieder auf den Beinen und ging ohne Schmerzen die Treppe hinauf und stieg zum ersten Mal Zeit in Jahren. Letzte Aktualisierung: 7/12/2013

dr. Sanjay Gupta

arrow