Es Wird Für Sie Interessant Sein

Könnte Narbengewebe Kopfschmerzen verursachen?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Vor vielen Jahren wurde ich auf den Kopf geschlagen und musste genäht werden. Ich habe seitdem viele Kopfschmerzen gehabt, und ein Arzt hat vorgeschlagen, dass das Narbengewebe auf der Innenseite des Schädels die Kopfschmerzen verursachen könnte. Die rechte Seite meines Kopfes fühlt sich anders und schwerer an. Ich habe ständig ein Klingeln in meinem Kopf, das eher auf der rechten Seite zu finden ist, und ich bin auf der rechten Seite von Kopf und Nacken angespannt. Was denken Sie?

- Retha, Texas

Es ist sehr gut möglich, dass die Symptome, die Sie beschreiben, mit dem Trauma zusammenhängen, das Sie vielleicht wegen der Bildung von Narbengewebe oder wegen einer Gehirnerschütterung hatten getroffen werden. Ich bin besonders besorgt über das ständige Klingeln in Ihrem Kopf; Es gibt viele mögliche Ursachen für dieses Symptom, von denen viele nicht mit Ihrem früheren Trauma in Verbindung stehen.

Es klingt sicherlich so, als würden diese Symptome Ihr Leben beeinträchtigen, und deshalb empfehle ich Ihnen, einen Neurologen zu konsultieren Untersuchen Sie den gesamten Umfang Ihrer Symptome. Sie können tatsächlich an einer bestimmten Art von Kopfschmerzen leiden, die nicht mit Ihrer Vorgeschichte zusammenhängt. Eine gründliche Bewertung kann zu einem Ansatz führen, der das Verschwinden der Symptome unterstützt. Viel Glück!

Erfahren Sie mehr im Kopf- und Migräne-Zentrum für den Alltag.

Aktualisiert: 21.07.2008Der Arzt für Kopfschmerzen und Migräne, Richard Liebowitz, beantwortet Ihre häufig gestellten Fragen zu Kopfschmerzsymptomen, Diagnose, Behandlung und Medikamenten , und Management. Dr. Liebowitz ist Facharzt für Innere Medizin am NewYork-Presbyterian Hospital.

arrow