Es Wird Für Sie Interessant Sein

Lasertechnologie hilft Parkinson-Patienten zu Fuß

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wie wäre das Leben, wenn Sie in Ihrem eigenen Zuhause von einem Raum zum anderen gehen würden? Für viele Menschen mit Parkinson-Krankheit ist dies die harte Realität. Der neurologische Zustand bewirkt, dass Muskeln zittern und gefrieren, was selbst die grundlegendsten Bewegungen schwierig macht.

Parkinson-Patient Wayne Pucket findet Türen besonders frustrierend - es dauert lange, bis er diese wenigen Meter durch den Rahmen laufen kann. Aber jetzt gibt ein Gerät mit Lasertechnologie Pucket die Mobilität zurück. Der vom Mayo Clinic-Neurologen Jay Arthur Van Gerpen, MD, entwickelte Mobilaser ist ein einfacher Laser, der an einen Gehstock oder Gehstock angebracht ist und den Patienten einen visuellen Hinweis gibt, der ihrem Gehirn ein Signal gibt, das ihnen hilft, ihre Schrittlänge zu verbessern.

Haben Sie Parkinson oder kennen Sie jemanden, der das tut? Haben sie Schwierigkeiten beim Gehen? Erzählen Sie uns, wie Sie es schaffen.

Letzte Aktualisierung: 24.07.2012

arrow