Es Wird Für Sie Interessant Sein

Stress verursacht Ihren Haarausfall?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wenn Sie unter Stress leiden, können Sie viele körperliche Symptome bemerken - Angstgefühle haben oder erschöpft, mit Konzentrationsschwierigkeiten und sogar mit Kopfschmerzen oder Magenverstimmung krank. Stress kann auch eine Ursache für Haarausfall sein. Wenn Stress hat "ziehen Sie Ihre Haare aus", wie der Ausdruck geht, könnten Sie genau das tun.

Warum ziehst du dein Haar aus?

Telogen Effluvium: Verständnis dieser Ursache von Haarausfall

Telogen Effluvium ist der Begriff für Haarausfall, der vorübergehend als Folge von Trauma, Stress oder Schock für Ihren Körper auftritt. Telogenhaare sind eine Art von Haaren, die dadurch gekennzeichnet sind, dass das Ende des Haares wie eine Zwiebel geformt ist und Effluvium bedeutet, dass es ausfließt.

Einige Haarausfall ist normal, aber Telogen Effluvium führt zu einem übermäßigen Haarausfall aufgrund einer Störung in der natürliche Wachstums- und Ruhezyklus der Haare. Im Allgemeinen wachsen zwischen 80 und 90 Prozent der Haarfollikel auf der Kopfhaut aktiv, die restlichen 10 bis 20 Prozent in der Ruhephase. Viele Ereignisse können dieses Gleichgewicht stören und zu vorübergehendem Haarausfall führen, der typischerweise als Haar gesehen wird, das beim Bürsten, Waschen oder Stylen der Haarsträhnen ausfällt.

Stress ist bekanntlich Auslöser für Telogeneffluvium und Risikofaktoren dafür Diese Art von Stress kann ua ​​folgende Ursachen haben:

  • Schwangerschaft und Geburt
  • eine erhebliche Körperverletzung
  • Impfungen
  • Unterernährung durch ungesunde Ernährung oder übermäßige Diarrhö Diät
  • Antidepressiva
  • eine chronische Erkrankung
  • Akute Erkrankung mit Fieber
  • Jetlag
  • Plötzlicher Abbruch der Einnahme von oralen Kontrazeptiva
  • Chronischer emotionaler Stress
  • Ein chirurgischer Eingriff

Jeder körperliche Stress oder jedes Trauma, das den Hormonspiegel im Körper stören kann, kann Telogen auslösen Effluvium Haarausfall. Einige, wie die Schwangerschaft, sind selbstlimitierend und Ihr Haar wird innerhalb weniger Monate nach der Geburt wieder normal wachsen. Aber andauernder Stress bei der Arbeit oder in einer Beziehung, finanzielle Sorgen, Probleme mit der Erziehung und jede andere Art von emotionalem Stress kann einen großen Einfluss auf den ganzen Körper haben, einschließlich der Haarfollikel.

Studien an Tieren unterstützen die Theorie, dass chronisch Stress ist ein wichtiger Faktor für chronische Telogen Effluvium. Es wird vermutet, dass Stress die Chemie der Haarfollikel verändert, was in der Ruhephase zu viele Haarfollikel zur Folge hat. Aber wenn Sie Stress reduzieren können, können Sie den natürlichen Zyklus wiederherstellen und gesundes Haarwachstum fördern.

Stoppen Telogen Effluvium

Telogen Effluvium wird sich selbständig lösen, sobald der Stress oder das Trauma vorbei ist und der Körper beginnt zurück zu bekommen zu normal. Aber selbst wenn Sie keine Behandlung brauchen, können Sie besser auf sich aufpassen, um Ihrem Haar zu helfen, wieder in seinen normalen Zyklus zurückzufinden:

  • Essen Sie eine gesunde Ernährung reich an Gemüse, Früchten und Proteinen, um viele Nährstoffe zu erhalten
  • Nehmen Sie ein Vitamin- und Mineralpräparat ein, wenn Ihr Arzt Mängel feststellt, wie B12, Eisen oder Folsäure
  • Behandeln Sie das Haar sanft, besonders beim Styling und bei der Anwendung von Wärmegeräten

Reduzieren Sie den Haarausfall

Wenn chronischer Stress ein Problem ist, kann die Kontrolle des Stresslevels helfen, den natürlichen Haarwuchs des Körpers wiederherzustellen. Mit diesen Lifestyle-Schritten können Sie Stress reduzieren:

  • Starten Sie ein regelmäßiges Trainingsprogramm.
  • Lernen Sie Entspannungstechniken wie Meditation, tiefes Atmen und geführte Bilder.
  • Nehmen Sie sich jeden Tag Zeit, um sich zu entspannen und Spaß zu haben zu beruhigender Musik.
  • Nimm einen Yogakurs oder übe Haltungen zu Hause.
  • Werde lieber mit Freunden und Familie sozial engagiert, als dich wegen Stress zurückzuziehen.

Die psychologischen Auswirkungen von Haarausfall

Stress von einem hohen Niveau zu halten, Ihre körperliche und emotionale Gesundheit zu fördern und Ihren Körper und Geist gut zu behandeln, wird sich in Ihrer Krönung widerspiegeln.Letzte Aktualisierung: 10.06.2010

arrow