Es Wird Für Sie Interessant Sein

Pumpendes Eisen hilft Rauchern, ohne Gewichtszunahme auszusteigen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

MITTWOCH, 10. August (HealthDay News) - Möchtegern-Ex-Raucher können versuchen, Gewichtheben, um ihnen zu helfen, die Gewohnheit für gut zu treten, schlägt eine neue Studie vor.

Die Forscher fanden heraus, dass drei Monate pumpendes Eisen helfen, Zigarettensehnsucht und Entzugssymptome einzudämmen, während sie verringerten die Gewichtszunahme, die manchmal mit dem Aufhören einhergeht.

Insgesamt waren Männer und Frauen, die das Widerstandstrainingsprogramm absolviert hatten, mit doppelt so hoher Wahrscheinlichkeit wie Nichtraucher, die Gewichte nicht heben.

"Zigarettenrauchen tötet mehr als tausend Amerikaner jeden Tag y, und während die große Mehrheit der Raucher aufhören wollen, sind weniger als 5 Prozent in der Lage, es ohne Hilfe zu tun ", Joseph Ciccolo, Hauptautor der Studie, ein Sportpsychologe mit den Zentren für Verhaltens- und Präventivmedizin des Miriam Hospital in Providence , sagte in einer Pressemitteilung aus dem Lifespan Gesundheitssystem.

"Wir brauchen neue Tools, die Raucher erfolgreich beenden können und es scheint, Widerstandstraining könnte möglicherweise eine wirksame Strategie sein", fügte er hinzu.

In der Studie, Das Ciccolo-Team, das vom US National Cancer Institute finanziert wurde, rekrutierte 25 männliche und weibliche Raucher zwischen 18 und 65 Jahren, die mindestens fünf Zigaretten pro Tag für das letzte Jahr oder mehr geraucht hatten.

Alle Teilnehmer wurden beraten Nach der Raucherentwöhnung für 15 bis 20 Minuten und einer achtwöchigen Zufuhr des Nikotinpflasters, bevor sie in zwei Gruppen randomisiert wurden, stellten die Autoren fest:

Die erste Gruppe von Rauchern wurde gebeten, zwei einstündige Ganzkörperuntersuchungen durchzuführen Widerstand Zug Sitzungen mit 10 Übungen pro Woche für 12 Wochen. Die Intensität des Trainingsprogramms wurde ebenfalls alle drei Wochen erhöht.

Inzwischen hat die zweite Gruppe von Rauchern ("Kontrollen") zweimal wöchentlich ein kurzes Gesundheits- und Wellness-Video angeschaut.

Nach Abschluss der 12-Wochen-Kur Laut der Studie, die in der August-Ausgabe der Zeitschrift Nicotin & Tobacco Research veröffentlicht wurde, hatten 16 Prozent der Raucher in der Gewichtheben-Gruppe erfolgreich mit dem Rauchen aufgehört. Als zusätzlichen Bonus hatten sie auch Körpergewicht und Körperfett verloren.

Im Gegensatz dazu hatten nur 8 Prozent der Raucher in der Kontrollgruppe gekündigt, und sie hatten auch sowohl Gewicht als auch Körperfett gewonnen, zeigten die Ergebnisse

Drei Monate später hatten 15 Prozent der Gewichtheben-Gruppe noch nicht wieder mit dem Rauchen begonnen, verglichen mit 8 Prozent der Kontrollgruppe.

Trotz "vielversprechender" Ergebnisse stellten die Studienautoren fest, dass mehr Forschung betrieben wurde ist auf Widerstandstraining erforderlich, bevor es als eine klinische Behandlung für die Raucherentwöhnung betrachtet werden kann.Letzte Aktualisierung: 8/11/2011 Copyright @ 2017 HealthDay. Alle Rechte vorbehalten.

arrow