Es Wird Für Sie Interessant Sein

Benötigt Asthma Bewegungseinschränkungen?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich wurde mit Asthma diagnostiziert und nehme Advair und Singulair . Ich wäre gerne aktiver, aber mir ist der Atem ausgegangen, wenn ich nur kurz spazieren gehe. Wenn ich mich dazu zwänge, schneller zu gehen, nachdem ich außer Atem gekommen bin, werde ich mich weiter verbessern oder möglicherweise einen Angriff auslösen?

- Susan, Florida

Wenn Sie beim Sport kurzatmig werden, könnte das Asthma sein. Häufiger jedoch zeigt sich durch körperliche Anstrengung induziertes Asthma als Engegefühl in der Brust und ein trockener Husten 5 bis 15 Minuten nach dem STOPP-Training, aber die Symptome können bei einigen Personen während des Trainings beginnen. Das Durchdrücken der Symptome hilft normalerweise nicht, deshalb empfehle ich das nicht, wenn Asthma das Problem ist.

Neben Asthma kann Atemnot während des Trainings durch einfache Probleme verursacht werden, wie zum Beispiel Unpäßlichkeit oder Anämie, sowie ernste Probleme, wie Herzkrankheiten. Sie würden nicht versuchen, durch Atemnot aufgrund einer Herzerkrankung zu trainieren. Sie haben Ihr Alter oder Ihren Gesundheitszustand nicht erwähnt, daher muss ich sagen, dass Sie sich mit Ihrem Arzt besprechen sollten, bevor Sie versuchen, Ihre Symptome durchzusetzen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Risikofaktoren für Herzerkrankungen (Bluthochdruck, Diabetes, Rauchen, Übergewicht, Familienanamnese usw.) haben.

Wenn Sie ein junger, gesunder Mensch sind und Asthma das einzige Gesundheitsproblem ist, Sie könnten versuchen, zwei Züge Albuterol 10 Minuten vor dem Training zu nehmen, um zu sehen, ob es hilft, Ihre Symptome zu kontrollieren. Nehmen Sie auch Ihr Albuterol mit, damit Sie es verwenden können, wenn sich Ihr Asthma verschlechtert, während Sie draußen sind.

Wenn die Anwendung von Albuterol nicht hilft, rate ich Ihnen, Ihren Arzt zu konsultieren. Die beiden Medikamente, die Sie bereits einnehmen, Advair und Singulair, sind beide sehr geeignet und helfen bei körperlich ausgelöstem Asthma, daher ist es möglich, dass Ihre Symptome durch etwas anderes verursacht werden.

Letzte Aktualisierung: 27.05.2008

arrow