Es Wird Für Sie Interessant Sein

10 Rauchende Mythen, die Sie süchtig machen können

10 Rauchende Mythen, die Sie süchtig machen können

  • Von Wyatt Myers
  • Bewertet von Farrokh Sohrabi, MD
Ansicht Alles
    • von
  • Thinkstock

    Mythos: Es ist zu spät zum Beenden

    Cummings hat gehört, dass der "Schaden" erfolgt ist & rdquo; Argument dafür, nicht viele Male mit dem Rauchen aufzuhören, und er kauft es immer noch nicht. & quot; Es ist nicht wahr & & quot; er sagt. "Viele der negativen Auswirkungen des Rauchens sind durch die akuten Auswirkungen des Rauchens auf den Körper verursacht, einschließlich Herzbelastung, die das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall erhöht, und Infektionen der Atemwege, die zu ernsteren Problemen wie Bronchitis und Lungenentzündung führen. Auch Ihre Geruchs- und Geschmacksempfindungen kehren nach dem Beenden schnell zurück. Selbst wenn Sie gesundheitliche Probleme durch Rauchen haben, wird das Aufhören die Wirksamkeit Ihrer Medikamente verbessern und Ihre Lebensqualität verbessern, dank mehr Sauerstoff für Ihre lebenswichtigen Organe und erhöhter Ausdauer, sagt Folan. "Chirurgische Eingriffe werden erfolgreicher und Schmerzen können besser kontrolliert werden, wenn Sie aufhören, & rdquo; sie fügt hinzu.

Alle anzeigen
    • von
  • Zuletzt aktualisiert: 01/01/16

Verpassen Sie nicht diese

Wie Sie Ihren Arzt involviert bekommen Was ehemalige Raucher über Zigaretten sagen
arrow