Es Wird Für Sie Interessant Sein

Wie man mit Strep Throat Komplikationen und Präventionsstrategien umgehen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Das regelmäßige Waschen Ihrer Hände ist eine der besten Möglichkeiten, die Ausbreitung von Streptokokken zu verhindern. Getty Images

Wenn Sie positiv auf Streptokokken getestet haben, wird Ihnen Ihr Arzt einen Antibiotikakurs verschreiben. (1) Starten Sie sofort Antibiotika, um die Streptococcus Bakterien abzutöten. Vor allem bei nicht rechtzeitiger Behandlung sind folgende Komplikationen möglich:

Peritonsillarabszess Dies ist eine Ansammlung von infiziertem Material (Eiter oder Flüssigkeit), das sich im Bereich um Ihre Mandeln bildet. Es ist häufiger bei älteren Kindern und Jugendlichen mit einer Streptokokken-Infektion. (2)

Post-Streptokokken-Glomerulonephritis (GN) Dies ist eine Form der Nierenerkrankung, die ein bis zwei Wochen nach einer unbehandelten Halsentzündung entstehen kann. Es passiert, wenn kleine Blutgefäße in den Nieren entzündet werden, und ist am häufigsten bei Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren. (3)

Scharlach Dies ist nicht genau eine Komplikation der Halsentzündung, sondern eine Form von Streptokokkeninfektion, die sich gleichzeitig mit Rachensymptomen entwickeln kann. Es ist gekennzeichnet durch Fieber zusammen mit einem Ausschlag, der zuerst auf dem Hals und der Brust erscheint, bevor er sich im ganzen Körper ausbreitet. Dieser Ausschlag neigt dazu, eine raue Textur zu haben, oft im Vergleich zu Sandpapier. (4)

Rheumatisches Fieber Dies ist eine Komplikation, die sich 14 bis 28 Tage nach einer initialen Halsentzündung entwickeln kann. Wenn Halsentzündung innerhalb von 9 Tagen nach Beginn der Symptome behandelt wird, ist das Risiko für rheumatisches Fieber extrem niedrig, sagt Nipunie S. Rajapakse, MD, ein Kinderarzt und Spezialist für Infektionskrankheiten mit der Mayo Clinic in Rochester, Minnesota.

beiseite Fieber kann zu rheumatischem Fieber führen, das Nasenbluten, Bauchschmerzen und Herzprobleme verursachen kann, die zu Kurzatmigkeit oder Brustschmerzen führen können. Es kann auch zu schmerzhaften Schwellungen in den Knien, Knöcheln, Ellenbogen oder Handgelenken führen, was manchmal zu abnormalen Körperbewegungen führt. (5)

Dr. Rajapakse stellt fest, dass das rheumatische Fieber früher eine der Hauptursachen für Herzklappenerkrankungen bei Kindern in den Vereinigten Staaten war, aber das ist nicht mehr der Fall.

"Glücklicherweise tun wir dies in den Vereinigten Staaten und anderen rohstoffreichen Ländern nicht siehe rheumatisches Fieber sehr oft ", fügt sie hinzu.

PANDAS Dieser Name ist eine Abkürzung für pädiatrische neuropsychiatrische Autoimmunerkrankungen, die mit Streptokokkeninfektionen einhergehen. Es bezieht sich meist auf Zwangsstörungen (OCD) oder eine Tic Störung, die zuerst erscheint oder sich plötzlich nach einer Streptokokken Infektion verschlechtert.

Symptome von PANDAS können Tics (unkontrollierbare Bewegungen oder Laute), zwanghafte oder zwanghafte Gedanken und einschließen Verhalten, erhöhte Reizbarkeit und Angstanfälle.

PANDAS tritt typischerweise zwischen dem 3. Lebensjahr und der Pubertät auf und entwickelt sich selten nach dem 12. Lebensjahr. (6)

Möglichkeiten zur Vorbeugung von Streptokokken

Der beste Weg, die Beschwerden zu vermeiden von Streptokokken ist natürlich, um es vollständig zu vermeiden.

Es gibt mehrere Schritte, die Sie ergreifen können, um eine Streptokokken-Infektion zu verhindern:

  • Waschen Sie Ihre Hände häufig. Regelmäßige Händewaschen sorgt dafür, dass alle Streptokokken Sie sind Sie sind weniger wahrscheinlich, um Ihre Nase oder Ihren Mund zu erreichen.
  • Entsorgen Sie gebrauchte Gewebe sofort. Dies gilt insbesondere, wenn Sie oder Ihr Kind sich nicht gut fühlen, aber es ist nie eine gute Idee, das Gewebe liegend zu verwenden herum.
  • Bedecke deinen Mund beim Husten oder Niesen. Halsentzündung wird durch Kontakt mit Atemwegssekreten verbreitet, und das Abdecken eines Hustens oder Niesens kann verhindern, dass diese Sekrete in die Luft gesprüht werden. Am besten husten oder niesen Sie in den Ellenbogen oder in ein Papiertaschentuch, da sich die Bakterien durch die Sekretion der Atemwege und die Berührung von Gegenständen ausbreiten können.
  • Vermeiden Sie direkten Kontakt mit Menschen mit Halsentzündung. Wenn Sie mehr als ein Kind haben und eine hat Halsentzündung, ist es am besten, sie auseinander zu halten, bis Antibiotika wirksam werden.
  • Teilen Sie keine Tassen oder Utensilien. Dies ist eine gute Regel, die im Allgemeinen zu befolgen ist, aber besonders wichtig, wenn sich jemand nicht gut fühlt.
  • Nehmen Sie den vollen 10-tägigen Antibiotika-Kurs. Dies ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Die Infektion kehrt nicht zurück und infiziert möglicherweise andere Personen in diesem Prozess. (7)

Redaktionelle Quellen und Fakten überprüfen

  1. Streptokokken. CDC. 2018
  2. Peritonsillarabszess. MedlinePlus. 2017
  3. Post-Streptokokken-Glomerulonephritis (GN). Berg Sinai. 2018
  4. Scharlach. Berg Sinai. 2018
  5. Akutes rheumatisches Fieber und rheumatische Herzerkrankungen bei Kindern - Amerikanisch-Samoa, 2011-2012. CDC. 2015
  6. PANDAS: Fragen und Antworten. Nationales Institut für psychische Gesundheit. 2016
  7. Besorgt Ihre Halsschmerzen können Streptokokken sein? CDC. 2017
Zuletzt aktualisiert: 1/24/2018
arrow