Es Wird Für Sie Interessant Sein

Streptokokken-Tests: Sind sie es wert?

Wir Respektieren Sie Ihre Privatsphäre. Wenn Eltern zu Hause einen Tupfentest an ihren Kindern durchführen können, könnte dies Millionen US-Dollar pro Jahr sparen.iStock.com

Wenn Ihr Kind Halsschmerzen hat, ist es wichtig, a Streptokokken-Infektion. Nach Angaben der Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC) haben zwischen 2 und 3 von 10 Kindern mit Halsentzündung Halsschmerzen. (1) Streptokokken, die durch die Gruppe A Streptococcus , kurz Streptokokken der Gruppe A, verursacht werden, sind typischerweise eine leichte Infektion, die gelegentlich schwerere Folgen haben kann.

Glücklicherweise kann Halsentzündung leicht behandelt werden leicht verfügbare Antibiotika. Aber eine frühzeitige Diagnose ist wichtig, um die Gesundheit Ihres Kindes zu schützen. Um Ihr Kind auf Halsentzündung untersuchen zu lassen, ist in der Regel ein Arztbesuch erforderlich. Das bedeutet, dass Sie sich frei nehmen und Ihr Kind aus der Schule bringen müssen - eine Unannehmlichkeit, die nach Schätzungen von Forschern in den USA jährliche Kosten von bis zu 539 Millionen Dollar verursacht Strep.

Diese Reise zum Kinderarzt könnte möglicherweise durch den Einsatz eines Home-Strep-Tests vermieden werden, heißt es in einer im März 2017 im Journal of Participatory Medicine veröffentlichten Studie.

Forscher im Der Pädiatrie-Dienst der medizinischen Abteilung des Massachusetts Institute of Technology (MIT Medical) lud Eltern von Patienten im Alter von 5 bis 16 Jahren ein, die entweder Halsschmerzen oder Infektionen der oberen Atemwege hatten, um einen Heimstrept-Test an ihren Kindern durchzuführen ein Rachenabstrich, um Schleim zu sammeln und dann den Tupfer einer Chemikalie auszusetzen, die in Gegenwart von Streptokokken der Gruppe A reagiert. Von 76 Eltern, die versuchten, den Test durchzuführen, waren 71 erfolgreich. Vierundfünfzig dieser Tests erwiesen sich als negativ und 17 als positiv. Alle Tupfer wurden zur bakteriellen Kultur ins Labor geschickt, und nur einer von ihnen kehrte positiv zurück. Die Studie berichtet, dass das Kind, dessen Rachenabstrich positiv für Streptokokken war, Antibiotika verschrieben wurde.

Die meisten Eltern berichteten auch, dass sie sich "selbstbewusst" oder "selbstsicher" fühlten Tests könnten Eltern und Kinderärzte viel Zeit sparen und eine große Belastung für das Gesundheitssystem bedeuten - ganz zu schweigen davon, dass die Wirtschaft der Vereinigten Staaten eine Menge Geld einspart.

Der Stillstand mit Bring At-Home Strep Tests auf den Markt

Wenn Sie sich eine mentale Notiz machen, bei der Apotheke zu bleiben, wenn Ihr Kind das nächste Mal Halsschmerzen hat, ist das leider nicht so einfach. Während Sie Tests für Streptokokken der Gruppe A von verschiedenen Online-Händlern kaufen können, hat die amerikanische Gesundheitsbehörde (FDA) keine dieser Tests für den Heimgebrauch genehmigt. Lassen Sie sich nicht von der Marketing-Kopie täuschen, die in den meisten Fällen sagt, dass die Geräte von der FDA zugelassen sind. Dies ist technisch richtig, aber es ist insofern irreführend, als die Tests nur zur Verwendung durch Kliniker zugelassen sind. Aber das bedeutet nicht, dass Sie kein Glück haben.

"Es ist möglich, dass Eltern dieses Problem sozusagen" hacken ", sagt David Diamond, MD, medizinischer Leiter von MIT Medical und Autor von die Studium. Sie können den Test online kaufen, wenn Ihr Kinderarzt zustimmt, dass er hilfreich ist.

Dr. Diamond merkt an, dass dieses Streifentest nur dann sinnvoll ist, wenn sich Ihr Kinderarzt auf der gleichen Seite befindet. "Es ist außerhalb der Norm der Praxis, so dass sie möglicherweise nicht aufnahmefähig sind", sagt er. "Einer unserer Gründe, diese Studie zu machen, war, dass wir helfen, das Problem zu lösen."

Andrew Fine, MD, MPH, ein Assistenzarzt am Boston Children's Hospital und Assistenzprofessor an der Harvard Medical School, beschreibt die Studie Ansatz zur Verringerung der Krankenhausbesuche für Streptasen als "eine gute Strategie", aber sagt, dass zu Hause Tests hat einige Einschränkungen.

Dr. Fine sagt, dass einige Menschen Träger von Streptokokken sein können, was bedeutet, dass sie positiv auf Streptasen getestet werden, auch wenn das nicht die Ursache für Halsschmerzen, laufende Nase, Husten und Konjunktivitis ist. Aber wenn ein Test zu Hause positiv ausfällt, fühlt sich ein Arzt verpflichtet, sie zu behandeln. "Und das führt zu mehr Antibiotika-Verschwendung und mehr Antibiotikaresistenz", sagt Fine. Sie möchten die Anzahl der Menschen mit Halsentzündung reduzieren, aber Sie wollen keine Antibiotikaresistenz aufbringen. "

Fine merkt auch an, dass der Test unter klinischer Überwachung einfacher durchzuführen ist als zu Hause.

" Es ist nicht immer so leicht, ein Kind zu putzen - mit einigen sagst du: "Öffne dich und sag ahh," und es ist großartig, und mit anderen, nicht so sehr. Das kann zu einigen falschen Negativen führen, das Kind kooperiert nicht, und so tupfen Sie nicht wirklich die Tonsillen. "

Trotz dieser Einschränkungen sagt Fine, dass Tests für Streptokokken der Gruppe A" definitiv wert sind weitere Studie. "

Diamond empfiehlt, dass Eltern, die Streptokokken-Tests in den Geschäften sehen möchten, ihre Kinderärzte anrufen und danach fragen.

" Sagen Sie Ihrem Arzt, dass Sie Stresstest zu Hause sicher und effektiv gehört haben ", sagt er "Wir würden es begrüßen, wenn sich diesbezüglich eine Welle von Interesse zeigt, so dass die zuständigen Aufsichtsbehörden diese überall dort zur Verfügung stellen, wo Schwangerschaftstests und ähnliches verkauft werden."

Redaktionelle Quellen und Faktenprüfung

Literatur

Strep Throat 16. November 2016.

Pfoh E., Wessels M., Goldmann D., Lee G. Burden und ökonomische Kosten der Streptokokken-Pharyngitis der Gruppe A.

  1. Pediatrics
  2. . Februar 2008 . Zuletzt aktualisiert: 2/1/2018
arrow