Es Wird Für Sie Interessant Sein

Die erstaunliche Schlaganfall-Genesung eines jungen Küstenwächters

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Montag, 9. Juli 2012 - All Sean Bretz erinnert sich an das erste Wochenende im Juni 2011 war die pochenden Kopfschmerzen. Das nächste, was er wusste, war der 23-jährige Bretz, der 19 Tage später in einem Krankenhausbett aufwachte und nicht mehr laufen konnte.

Ein Aneurysma von der Größe eines Golfballs war in Bretz 'Gehirn explodiert und hatte den Maschinisten der US-Küstenwache zu Boden geschickt Gerade als er morgens aus dem Bett aufstand. Er hatte die Kopfschmerzen ignoriert, die er in der Nacht zuvor hatte, und es als "schlimmer als normales Kopfweh gewertet ... das ich dachte, es war nur von einem langen Freitagabend mit Freunden." Sein Freund und Küstenwächter Brandi Gay war dort, um 911 zu rufen.

Was passiert, wenn Sie ein Aneurysma haben?

Ein Hirnaneurysma ist ein wulstiger Bereich einer Arterie, die das Gehirn mit Blut versorgt. Nicht erkannte Aneurysmen können - wie im Falle von Bretz - reißen und Blut in den Schädel auslaufen lassen, anstatt dass es normal fließen kann, was zu einem Schlaganfall führt. Bretz wurde in die Mayo Clinic in Jacksonville, Florida, gebracht, wo er stationiert war und wo Ärzte operierten, um die Blutung zu stoppen. Sie induzierten medizinisch ein Koma und kühlten seinen Körper ab, um zu verhindern, dass sein Gehirn anschwoll.

"Nichts und niemand kann jemals eine Mutter darauf vorbereiten, ihr Kind auf der Intensivstation mit all den Schnickschnack zu sehen", schrieb seine Mutter Noel Bretz in eine E-Mail. "Es hat mir das Herz gebrochen. Aber ... Sean hat gelebt und ich wusste er war ein Kämpfer."

Noel schlief jede Nacht im Zimmer ihres Sohnes, fror sich, tat aber mehr weh, als sie ihn unter der kühlenden Decke erschauern sah von der Schwellung. "Die Schwestern wollten nicht, dass jemand Sean berührt, während er sich erholt, aber es war so schwer, ihn nicht in meine Arme zu schließen und warm zu halten", sagte sie in ihrer E-Mail an Everyday Health.

Ironischerweise Noel Bretz war bereits vertraut mit dem, was mit der Durchblutung passieren kann: Sie ist eine vaskuläre Ultraschall-Technologin und hatte viele transcraniale Doppler-Tests durchgeführt, eine nicht-invasive Ultraschallmethode, die die Blutzirkulation im Gehirn untersucht. Obwohl sie mit Krankenhäusern und Intensivstationen vertraut war, war sie auf diese Art von Verwüstung ihres Sohnes nicht vorbereitet.

Neben seinem Bett sitzend, als wäre er ihr Kind mit einer schlimmen Erkältung, "Ich würde seinem Atemzug zuhören und manchmal würde es aufhören ", sagt sie. "Und ich war auf und sagte ihm, er solle atmen, einfach atmen."

Bretz 'Schwellung ließ nach. Obwohl er den Schlag überlebt hatte, begann der schwierigste Teil, als er aufwachte. Das rupturierte Aneurysma beeinträchtigte Bretz 'motorische Fähigkeiten - wie Gehen, Sprechen und Schlucken -, behielt aber seine kognitiven Fähigkeiten bei. Seine Entschlossenheit blieb.

Es gibt nur "Kein Aufhören Sean"

Bretz musste sich während der Genesung schwierigen körperlichen Herausforderungen stellen. In einer E-Mail vergleicht er eine dieser Herausforderungen mit einem Marathon ohne Training: "Ich würde sagen, dass es für mich am schwierigsten ist, wieder Laufen zu lernen. Ich denke, es wäre ... aufwachen der Morgen von und zu sich selbst sagen, "Oh ich denke, ich werde heute einen Marathon laufen." "

Mit der Familie, Freunden und einer ganzen Nation von" Coasties "hinter ihm, ging Bretz von Rollstuhl zu Walker zu Stock, und im Herbst ging er allein. Noel Bretz lobt die Stärke und Sturheit ihres Sohnes, um sein Leben zurückzubekommen. "Es gibt kein Halten von Sean. Was für eine großartige Reise es gewesen ist", sagt sie.

Jetzt, wo er wieder laufen kann, ist das Gleichgewicht eine weitere Herausforderung. "Ich kann kaum auf einem Fuß stehen. Selbst dann kann ich den einen Fuß nicht zu hoch heben oder höchstwahrscheinlich würde ich ihn nicht wieder runter bekommen, bevor ich umgefallen bin", schreibt er an Everyday Health. "Es gab keine emotionalen Veränderungen. Ich bin immer noch so wie zuvor."

Seine rechte Seite scheint weniger koordiniert zu sein, sagt er, und scheint nicht so zu reagieren, wie er es möchte.

"Ich kann nichts besseres machen, obwohl ich mein Golfspiel am Ende verbessern möchte von all dem ", witzelte er. "Kognitiv ist nichts härter. Alles ist immer noch da. Ich habe damit nichts verloren."

Neurochirurg Dr. Rabih Tawk, ein Mitglied des Schlaganfall-Teams der Mayo Clinic, nennt Bretz 'Genesung faszinierend. "Sean ist eine Geschichte, in der es um viel Glück geht und die jede verfügbare Behandlung und Technologie nutzt, die für ihn funktionierte", sagte Dr. Tawk der Mayo Clinic.

Das Ende eines langen Straße

Fast genau ein Jahr nach seinem Schlaganfall, Bretz nahm an der Änderung der Befehlszeremonie an US Naval Station Mayport in Jacksonville, um seinen Kommandanten, Capt. Andy Blomme zu senden. Zu Ehren von Bretz, der die Zeremonie selbständig betrat, sagte Blomme in seiner Abschiedsrede an die Truppen: "Er arbeitete und strapazierte und beharrte, hatte Feuer, Entschlossenheit und Tatkraft."

Jetzt kann er die meisten Dinge tun selbst (abgesehen von Laufen und Autofahren), bleibt Bretz nur noch die Möglichkeit, wieder an die Arbeit zu gehen.

"Ich kann nur hoffen, bald wieder an die Arbeit zu gehen und die Chance zu haben, wieder auf See zu gehen Ich habe mich der Küstenwache angeschlossen ", sagt Bretz. Er arbeitet an seinem Gleichgewicht in der Physiotherapie, damit er ohne Einschränkungen zurückkehren kann.

"Es war ein langer, anstrengender Weg, und die Rückkehr zur Arbeit wird das Endergebnis sein", sagt er. Für andere Schlaganfallpatienten, die sich einer Genesung aussetzen, gibt er folgenden Rat: "Gib dich nicht auf und die Ärzte und Therapeuten werden dich nicht aufgeben. Ich weiß, es ist ein langer dunkler Tunnel, aber am Ende ist Licht Dieser lange Tunnel. "

Und sein Unterstützer Nr. 1?

" Die einzige Person, die am meisten zu mir gestanden hat, ist meine Mutter. Sie ist seit Tag 1 an meiner Seite und ich war im Krankenhaus Sie hat dafür gesorgt, dass jemand rund um die Uhr bei mir war ", sagt Bretz. Noel und ihre Schwester, Kate, Seans Tante, standen an seinem Bett und "geduldig wartete auf mich, um meine Genesung zu machen. Sie drängten mich hart durch die Therapie und ermutigten mich ständig und sagten dem Therapeuten, er solle mich drängen. "Letzte Aktualisierung: 7/9/2012

arrow