Es Wird Für Sie Interessant Sein

Risiken einer Bypass-Operation

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wie bei allen chirurgischen Eingriffen bestehen Risiken bei einer Koronararterien-Bypass-Operation (CABG). Einige potenzielle Risiken der CABG sind Blutungen, Infektionen, Schlaganfall, Nierenversagen, Herzinfarkt und die Notwendigkeit, die Operation zu wiederholen. Die potenziellen Risiken können jedoch von Person zu Person stark variieren und hängen häufig von der allgemeinen Gesundheit, früheren medizinischen Bedingungen, Rauchgeschichte, Herzfunktion und Alter ab.

Im Allgemeinen nehmen die mit der Operation verbundenen Risiken mit zunehmendem Alter zu, bleiben aber bestehen im Bewusstsein, dass es viele 80-Jährige gibt, denen es besser geht als jüngere, weil sie fit sind und weniger gesundheitliche Probleme haben. Zu den Faktoren, die außerhalb der eigenen Gesundheit des Patienten liegen, gehören die Fähigkeiten des Chirurgen und das Krankenhaus. Suchen Sie sich einen Chirurgen aus, der umfangreiche Erfahrung mit diesem Verfahren hat und wählen Sie ein Krankenhaus mit niedriger Infektionsrate aus (wenn Sie diese Informationen in Ihrem Staat erhalten können). Und schließlich ist es für das beste chirurgische Ergebnis wichtig, dass Ihr Vater den Rat seines Chirurgen, Kardiologen und anderer an seiner Versorgung beteiligter Gesundheitsdienstleister genau befolgt.

Erfahren Sie mehr im Gesundheitszentrum für das tägliche Leben.

Letzte Aktualisierung: 6/11/2007

arrow