Es Wird Für Sie Interessant Sein

Star-Tennisspieler fast von Skoliose ausgeschlossen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Cade Pressnell spielte seit seinem sechsten Lebensjahr Tennis . Er verbrachte seine Jugend in Turnieren in seinem Heimatstaat Alabama. Zu der Zeit, in der er in der achten Klasse war, war er der beste Tennisspieler in seiner Schule. Aber als er in sein Erstsemesterjahr ging, begann sich alles zu ändern.

"Ich fing an, diesen Schmerz zu fühlen, und ich konnte nur für dreißig bis fünfundvierzig Minuten gehen, wenn das. Das ist alles, was meine Lunge mir erlauben würde, ich konnte nicht atmen außerdem war ich schnell außer Atem. "

Bei Pressnell wurde Skoliose diagnostiziert, als er in der fünften Klasse war, aber als er in die Pubertät kam, beschleunigte er:" Die Röntgenbilder kamen zurück und wir haben das gesehen es wurde schlimmer, es verdichtete sich in meinen Lungen, es wurde zur Gefahr. "

Ohne Korrektur hätte es sogar tödlich sein können. Pressnell musste operiert werden, aber das Standardverfahren, das von Ärzten in seiner Gegend durchgeführt wurde, hätte seine Tenniskarriere beendet. "Alles, was ich seit einem Monat gehört habe, ist, dass wir alle Muskeln in deinem Rücken durchtrennen müssen »Ich werde sechs Monate brauchen, um mich ein Jahr erholen zu können, und du wirst im Bett liegen und nichts tun müssen.«

Sorgen wegen ihres aktiven Sohnes, der so lange und so schmerzhaft unter Druck ist, wie bei Pressnell Eltern begannen nach alternativen Lösungen zu suchen. Sie fanden Artikel über Vishal Sarwahi, MD, von Montefiore Medical Center. im Internet. Er hatte einen neuen, weniger invasiven Ansatz für die exakte Operation entwickelt, die Pressnell brauchte.

Er macht nur zwei bis drei Schnitte im Rücken, weit weniger als die 20 bis 30, die im Standardverfahren verwendet wurden. "Vor ungefähr vier Jahren die Frage zu uns gekommen ... vielleicht gibt es einen besseren Weg, auf dem wir weniger tun und dieselben Ergebnisse erzielen können. " Und sie taten genau das.

Statt zwanzig bis dreißig Schnitte zu machen, machen Dr. Sarwahi und sein Team nur zwei vor drei. Außerdem verwendet er keine Röntgenstrahlen, so dass der Patient keiner Bestrahlung unterzogen werden muss. Mit Hilfe eines hochmodernen Navigationssystems kann Dr. Sarwahi in Echtzeit sehen, wo die Schrauben mit nahezu hundertprozentiger Genauigkeit in die Wirbelsäule eingeführt werden. Aber der beste Teil? Es gibt nur eine Erholungszeit von vier bis sechs Wochen.

Pressnells Vater konnte es nicht glauben ", sagte Dr. Sarwahi zu dem Tag, an dem er das Krankenhaus verließ," Cade, Sie können machen, was Sie wollen Das Verfahren, das wir bei Ihnen durchgeführt haben, wird nicht rückgängig gemacht werden. Wenn Sie morgen ausgehen und versuchen wollen, Tennis zu spielen, können Sie morgen Tennis spielen. ""

Pressnell war in 2 1/2 Wochen wieder auf dem Platz , und in weniger als drei Monaten war er wieder in der Highschool seines Varsity-Teams und spielte auf dem ersten Platz.Letzte Aktualisierung: 08.11.2013

Dr. Sanjay Gupta

arrow